Das Bewachen und Schützen von Grundstücken oder auch Viehherden gehört seit jeher zu den Aufgaben von Hunden. Der wohl älteste Wachhund ist der Mastiff, aber auch andere Hunderassen, zumeist große Hunde, werden für diese Aufgabe eingesetzt. Diese Rassen sind aufmerksam, intelligent und misstrauisch gegenüber fremden Menschen. Besonders bei einsamen Häusern werden sie gerne als Schutz vor Einbrechern gehalten. Durch Bellen zeigen sie dabei mögliche Gefahren an. Wachhunde sind in der Regel nicht für Anfänger geeignet, da sie eine erfahrene Hand und konsequente Erziehung brauchen. Zu den bekanntesten Schutzhunden zählen der Deutsche Schäferhund, der Rottweiler und der Hovawart.

Wetterhoun Hunde Magazin

Wetterhoun

Wetterhoun: ein friesischer Wasserhund, ist wachsam, freundlich & liebt das Wasser. Erfahre alles über Pflege und Haltung dieser seltenen Rasse.
4021
0
Shikoku Hunde Magazin

Shikoku

Entdecke den Shikoku: Eine kraftvolle und intelligente Hunderasse aus Japan. Treu, mutig und bereit für jedes Abenteuer. Erfahre mehr!
18085
0
Alopekis Hunde Magazin

Alopekis

Früher war er in Griechenland ein beliebter Haus- und Hofhund. In unserem Rasseportrait erfährst du alles, was du über den Alopekis wissen musst.
84250
0
Spanischer Mastiff Hunde Magazin

Spanischer Mastiff

Ein Spanischer Mastiff kann bis zu 80 cm groß werden. Worauf du bei der Haltung eines so großen Hundes achten solltest, erfährst du hier.
98813
0