Zur FCI-Gruppe 9 gehören alle sogenannten Gesellschafts- und Begleithunde. Das sind Hunderassen, die anders als beispielsweise Vorstehhunde nicht auf eine bestimmte Funktion hin gezüchtet wurden. Diese Rassen haben seit jeher die Aufgabe, ihren Menschen Freude zu bereiten und ihnen treue Begleiter zu sein. Suchst du einen Hund, der dir in deinem Alltag Gesellschaft leistet und den du überall mit hinnehmen kannst, wirst du hier sicher fündig. Viele Hunderassen dieser FCI-Gruppe sind eher kleinere Hunde, die mehr auf ein schönes Aussehen als auf eine bestimmte Funktion hin gezüchtet wurden. Deshalb gehören zu dieser Kategorie auch viele langhaarige Hunderassen, wie beispielsweise der Coton de Tuléar und andere Bichons. Aber auch Exoten wie Haarlose Hunde findest du hier. Das heißt aber nicht, dass es sich bei den Gesellschafts- und Begleithunden um Modehündchen handelt. Vielmehr sind einige der ältesten Hunderassen der Welt wie z.B. der Shih Tzu Gesellschaftshunde.

Phalène Hunde Magazin

Phalène

Der Phalène: Kleiner, intelligenter Begleiter mit langer Geschichte. Alles über Aussehen, Wesen, Pflege und Herkunft dieser charmanten Hunderasse.
37525
0
Xoloitzcuintle Hunde Magazin

Xoloitzcuintle

Der Xoloitzcuintle: Elegant, haarlos und ein treuer Begleithund in drei Größen. Erfahre mehr über diese alte Hunderasse!
31735
0
Pekingese Hunde Magazin

Pekingese

Der Pekingese ist eine uralte Begleithunderasse. Wer kennt diese kleinen, kurzbeinigen Hunde mit dem freundlichen kurzen Gesicht nicht?
115914
0