Zur Gruppe zwei des FCI gehören alle Pinscher und Schnauzer, Molosser sowie Schweizer Sennenhunde. Pinscher und Schnauzer gehen auf gemeinsame Vorfahren zurück. Sie zeichnen sich durch Intelligenz und Robustheit aus, was sie zu sehr guten Arbeitshunden macht. Vor allem in der Felllänge und Farbe unterscheiden sich diese Hunde. Der bekannte Schnauzer wird in unterschiedlichen Größen gezüchtet – vom Zwergschnauzer bis zum Riesenschnauzer. Zu den Molossoiden, die du hier findest, gehören riesige Hunderassen wie die Deutsche Dogge, aber auch der Do Khyi und andere schwere Hunde, die lange als Wachhunde dienten. Die dritte Sektion umfasst die Schweizer Sennenhunde, darunter auch der bekannte Berner Sennenhund.

Hollandse Smoushond Hunde Magazin

Hollandse Smoushond

Entdecke den Hollandse Smoushond: Ein robuster Begleiter mit Charme, perfekt für Familien. Lies mehr über Herkunft, Pflege & Charakter.
4875
0
Rafeiro do Alentejo Hunde Magazin

Rafeiro do Alentejo

Der Rafeiro do Alentejo ist ein großer Molosser aus Portugal. Lies hier, was du beachten solltest, wenn du diese Hunderasse halten möchtest.
1730
0