Hauskatze

Hauskatze im Rasseportrait

33552
0
Sphynx Katze

Sphynx Katze im Rasseportrait

29007
21
Exotic Shorthair

Exotic Shorthair im Rasseportrait

19177
0
Hauskatze

Hauskatze im Rasseportrait

Herkunft und Rassegeschichte Die Hauskatze ist das beliebteste Heimtier der Deutschen. Doch wir wissen, streng genommen, noch recht wenig von ihr. Sie war lange Zeit ein Stiefkind der Forschung. Immer wieder wird behauptet, dass eine Hauskatze - im …

33552
0
Sphynx Katze

Sphynx Katze im Rasseportrait

29007
21
Exotic Shorthair

Exotic Shorthair im Rasseportrait

19177
0

Katzen sind so unterschiedlich wie ihre Besitzer: Ihre charakterlichen Eigenarten bringen uns oft zum Lachen und manchmal zur Verzweiflung. Natürlich sind die Charaktermerkmale eines jeden Tiers verschieden, jedoch ist das Wesen der jeweiligen Katze auch von der Katzenrasse abhängig. In unserem Ratgeber kannst du dich über viele Katzenrassen informieren und erhältst Tipps, welche Rasse zu dir passt.

Züchter oder Tierheim

Bei der Anschaffung musst du dir überlegen, ob du eine Katze vom Züchter oder aus dem Tierheim adoptieren willst. Oft kannst du Rassekatzen auch im Tierheim finden, aber die Suche kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Bei der Entscheidung für eine bestimmte Katzenrasse solltest du neben der äußeren Erscheinung der Katze vor allem auf die rassetypischen Charaktereigenschaften deines potentiellen neuen Mitbewohners achten. Dabei ist die Wahl von deinen Wünschen und Lebensumständen abhängig. So sind manche Katzenrassen besonders familienfreundlich und lassen sich leicht mit Hunden sozialisieren. Andere brauchen viel Raum zum Klettern oder die Möglichkeit zum Freigang. Die Fragen, die du dir bei der Wahl einer Katzenrasse stellen solltest, sind also: Was wünsche ich mir von meiner Katze? Und was kann ich ihr bieten?

Welche Katzenrasse zu dir passt

In unseren Rasseprofilen kannst du dich umfassend informieren, um eine Katzenrasse zu finden, die zu dir passt. Bist du ein sehr aktiver Mensch, spielst gerne mit deinem Tier und kannst ihm gesicherten Auslauf im Garten bieten? Dann ist die Somali oder die Abessinier Katze vielleicht ein geeigneter Partner für dich. Bist du eher ruhig und wünschst dir gemütliche Kuschelabende auf der Couch, wirst du womöglich mit einer Perserkatze glücklicher. Andere Katzenarten wie die Bengalkatze sind als Wohnungskatze nur bedingt geeignet, da die Wildkatze in ihnen noch sehr stark ausgeprägt ist. Stöbere jetzt in unserem Ratgeber und erfahre alles, was du über Katzenrassen wissen möchtest.