Über 300 Marken
Kostenloser Versand in Deutschland ab 19€
25 Jahre Erfahrung

7 tolle Tipps für ein langes Wochenende mit Hund

1942
2

Langes Wochenende mit Hund

Mit Pfingsten steht wieder ein langes Wochenende vor der Tür und bietet die ideale Gelegenheit für tolle Unternehmungen mit deinem Vierbeiner. Wir haben die 7 besten Ideen für ein spannendes Pfingst-Wochenende mit dem Hund zusammengestellt.

An den See fahren

Vielerorts hält das Pfingst-Wochenende wieder zahlreiche Sonnenstrahlen bereit. Wie wäre es da mit einem Ausflug an den See? Nicht nur für dich, auch für deinen Hund ist das kühle Nass sicherlich eine willkommene Erfrischung. Besonders spaßig wird ein Tag am See natürlich mit schwimmfähigem Wasserspielzeug. Zur Erholung von dem erfrischenden Spielvergnügen im Wasser sorgen mitgebrachte Getränke und Snacks – sowohl für dich als auch für deinen vierbeinigen Begleiter. So ist ein toller Tag garantiert!

Neue Gassi-Routen entdecken

Viele Hundehalter kennen es: Im Alltag führt man seinen Vierbeiner meistens an den altbewährten Strecken Gassi – Abwechslung ist oft nicht gegeben. Das lange Wochenende ist perfekt, um auch mal neue Gassi-Routen zu erkunden. Deinem Hund wird es gefallen, denn ihm bietet eine andere Route nicht nur neue Gerüche und Entdeckungen, sondern auch neue Hundebekanntschaften. Wer weiß – vielleicht lernst auch du andere Herrchen und Frauchen kennen?

Hundetricks üben

Pfötchen geben, Rolle machen oder Slalom laufen – sicherlich hat dein Hund schon den einen oder anderen Trick auf Lager. Nutze die Zeit, um deinem Hund weitere Tricks beizubringen, auszubauen oder zu verbessern. Tricks mit dem Hund dienen nicht nur der Abwechslung, sondern fördern auch die körperliche und geistige Fitness deines Vierbeiners und stärken die Bindung zwischen euch.

Hundesport ausprobieren

Hast du schon mal von Degility, Dogdance oder Hundefrisbee gehört? Das sind allesamt tolle Sportarten mit Hund, für die man im Alltag leider oft zu wenig Zeit hat. Das Pfingst-Wochenende ist die ideale Möglichkeit, eine Hundesportart auszutesten. Egal ob dein Hund jung, alt, groß oder klein ist – das Angebot an Hundesportarten ist so groß, dass sicher auch für deinen Vierbeiner der passende Sport dabei ist. Vielleicht macht es euch ja so viel Spaß, dass ihr die Sportart auch in euren Alltag integrieren könnt.

Den nächsten Urlaub planen

Klar, so ein langes Wochenende ist schon schön. Aber wie wäre es mal wieder mit einem längeren Urlaub? Du denkst, das geht nicht mit Hund? Falsch gedacht! Es gibt mittlerweile viele Hotels und Ferienwohnungen, in denen Hunde zugelassen und sogar erwünscht sind. Auch die Möglichkeiten an passenden Reisezielen ist groß – egal ob es ans Wasser oder in die Berge gehen soll. Hier findest du alle Informationen rund um das Thema „Urlaub mit Hund“ und auch eine Checkliste, woran du alles denken sollte.

Lecker kochen

Lecker und ausgiebig kochen – auch das ist aus Zeitgründen oft eine Wunschvorstellung. Nicht am langen Wochenende! Hier hast du Zeit, dich mit einem schönen Drei-Gänge-Menü zu verwöhnen. Natürlich soll auch dein Vierbeiner dabei nicht leer ausgehen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem leckeren BARF-Rezept? Achte aber darauf, dass dein Vierbeiner das schmackhafte Menü auch verträgt. Hat dein Vierbeiner einen empfindlichen Magen, achte auf eine schonende Futterumstellung, falls er die Ernährung nach dem BARF-Konzept nicht gewohnt ist.

Ausgiebige Pflege

Das lange Wochenende ist auch zum Verwöhnen da. Nutze die Zeit doch mal für ein ausgiebiges Pflegeprogramm deines Vierbeiners. Die Fellpflege ist nicht nur gerade im Sommer sinnvoll, sondern auch eine prima Streicheleinheit für deinen Liebling. Dank pH-spezifischer Pflegeprodukte ist es heutzutage auch kein Problem mehr, den Hund zu waschen. Das Gute: Bei den warmen Temperaturen ist dies eine tolle Abkühlung und der Hund trocknet schnell. Darüber hinaus kann die Zeit auch für einen ausgiebigen Zahn- oder Ohrencheck genutzt werden.

Hilf uns, unseren Service weiter zu verbessern. War dieser Artikel hilfreich für dich?

Kommentare, Fragen und Antworten
  1. Franz W. sagt:

    Liebes Team von Zoo-Royal,

    vielen Dank für die vielen schönen Inspirationen! Es ist in der Tat unglaublich wichtig, dass man seinem Hund auch ab und zu etwas Abwechslung bietet, was die gemeinsamen Aktivitäten anbetrifft.

    Bei schönem Sonnenschein ist es wahrlich eine fabelhafte Idee, mit seinem geliebten Vierbeiner Zeit am See zu verbringen. Auch nach neuen Wegen zum Spazierengehen sollte man immer Ausschau halten!

    Vielen Dank für den Beitrag, der Schreibstil hat mir ebenfalls sehr gut gefallen.

    Liebe Grüße,

    Franz Wenzel

    1. ZooRoyal sagt:

      Hallo Franz,
      vielen lieben Dank für dein Lob – es freut uns, dass dir unser Artikel gefallen hat und wir hoffen, du hattest ein schönes Pfingst-Wochenende.

      Liebe Grüße
      dein ZooRoyal Team

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.