[Abgelaufen] Gewinnspiel zum Kinostart: Mein Lotta-Leben

1886
214

Tierliebhaber aufgepasst! Gewinnt jetzt 10×2 Kinofreikarten sowie 10 Bücher zum Kinostart von „Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!“ am 29. August 2019 und taucht ein in den absoluten Familienwahnsinn von Lotta Petermann! Erlebt gemeinsam mit ihr, ihrer besten Freundin Cheyenne und den „wilden Kaninchen“ das tierische Chaos in Lottas verrücktem Alltag.

„Mein Lotta-Leben“ ©Wild Bunch Germany/Martin Rottenkolber

So kannst du gewinnen

Sichere dir deine Gewinnchance, indem du uns im Kommentarfeld schreibst, warum du „Mein Lotta-Leben“ unbedingt sehen musst! Unter allen Kommentaren, die bis zum 25. August 2019 eingehen, losen wir die 10 glücklichen Gewinner aus. Die Freikarten sind in allen deutschen Kinos, die den Film ausstrahlen, einlösbar.

Hier findest du die Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise.

 

Infos zum Film

Familienwahnsinn pur und Lotta Petermann (Meggy Hussong) ist mitten drin: Mama Sabine (Laura Tonke) kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch im Meditationsstudio von Heiner Krishna (Milan Peschel). Papa Rainer (Oliver Mommsen) ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder (Lenny und Marlow Kullmann) ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne (Yola Streese) – mit ihr ist alles gleich viel besser! Zusammen mit Cheyenne und dem nerdigen Mitschüler Paul (Levi Kazmaier) hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike (Laila Ziegler) und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen und versuchen alles Mögliche, um doch noch zur Party gehen zu dürfen! Doch selbst die Idee, den berühmten Sänger Marlon (Lukas Rieger) mit zur Party zu bringen, scheitert und es kommt zu einem großen Streit zwischen den beiden Freundinnen. Aber Lotta wäre nicht Lotta, wenn sie es nicht schaffen würde, die Freundschaft zu Cheyenne zu retten und dabei zu erkennen, was wahre Freundschaft bedeutet …

Der Trailer zum Film

 

Mein Lotta-Leben – ab 29. August nur im Kino!

Vielen Dank für eure Teilnahme! Die Gewinner werden in Kürze benachrichtigt!

Hilf uns, unseren Service weiter zu verbessern. War dieser Artikel hilfreich für dich?

Kommentare, Fragen und Antworten
  1. Irene Zeller sagt:

    Mein Lotta Leben (der Film) hört sich schon sehr gut an.
    Ich denke oft zurück an meine Komische Schulzeit. Möchte auch die Frau Kackert und Lottas besten Freunden Live im Kino mit meinen beiden Kids im Kino erleben. Es ist immer ein schöner Sound im Kino als auf dem langweiligen Sofa ohne Popcorn. Die freuen sich schon wenn es wieder mal ins Kino geht. Leider hatte ich keine schöne Schulzeit mit Mobbing und doofen Lehrer. Aber wir schauen jetzt einfach nach vorne und lachen jetzt darüber. Wenn solche lustigen Filme heraus kommen. Wow Tolles Gewinnspiel, vielen Dank das wir Teilnehmen durften. Ihnen allen eine gute Woche und vor allem beleibt Gesund und macht weiter so. Vielen Dank für alles.
    Meine Kids müssen leider oft zurück stecken, da ich Gesundheitlich leider angeschlagen bin.

  2. Julia sagt:

    Meine beiden Mädels sind Riesenfans und besitzen alle Bücher der Reihe. Ich muss unbedingt gewinnen, damit sie erstmals ohne mich zu 2. ins Kino können und ich endlich mal einen freien Nachmittag genießen kann..

  3. Sonja sagt:

    Ich mache für meine Tochter mit ! Sie möchte mit ihren beiden Freundinnen unbedingt in diesen Film. Sie liebt die Lottaleben Bücher und hat fast alle Bände gelesen. Den Trailer hat sie auch schon angeguckt und fand ihn super !!!

  4. Yvonne Vettermann sagt:

    Wir würden uns sehr über das Buch freuen, ein Kinobesuch wäre auch toll. Meine Tochter liebt Tiere über alles, mittlerweile haben wir einen kleinen Zoo zu Hause…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.