Autorenprofil Christine Hauschild

6223
0

Christine Hauschild

Christine Hauschild lebt mit ihrem Kater in Hamburg. Sie betreibt dort seit über 10 Jahren die Katzenschule Happy Miez und berät Halter in allen Fragen rund um das (Problem-)Verhalten ihrer Katzen. Zusätzlich zu ihrer Arbeit als Katzenverhaltensberaterin bietet sie Seminare und Fortbildungen an. Außerdem ist sie Verfasserin mehrerer Katzenratgeber. Dabei greift sie auf eine fundierte Erfahrung in der Katzenverhaltenstherapie zurück.

Werdegang

  • Tiere haben es der Soziologin Christine Hausschild sichtlich angetan. Im Jahr 2005 studierte sie berufsbegleitend Tierpsychologie, an der Akademie für Tierheilkunde (ATN / Schweiz).
  • 2007: Abschluss in der „Tierpsychologie mit der Vertiefung auf die Verhaltenstherapie von Hund, Katze und  Pferd an der Akademie für Tierheilkunde (ATN).
  • Seit 2009 gibt Christine bundesweite Seminare zu verschiedenen Katzenthemen.
  • Im Zuge der Neuausrichtung der Akademie für Tierheilkunde verfasste Kristina drei Lehrmanuskripte über die „Katzenverhaltensberatung“.
  • Seit 2012 unterrichtet Christine angehende Katzen-Verhaltenstherapeuten an der Akademie für Tierheilkunde (ATN).
  • Auf eigenen Wunsch konzentriert sich Christine seit 2012 hauptberuflich auf ihre mobile Katzenschule Happy Miez und auf die Verhaltenstherapie von Katzen.
  • Christine greift dabei auf eine langjährige Erfahrung in der Erwachsenenbildung zurück. In Hamburg war sie von 2004 bis 2012 als Soziologiedozentin tätig.

Schulungen und Trainings

Katzenhalter kennen es nur zu gut. Immer wieder zerkratzen die Stubentiger Möbel, Tapeten & Co. Oft haben die Katzen einfach Stress, Langeweile oder leben ihr Revierverhalten aus. Viele Menschen denken, dass Katzen unerziehbar und dickköpfig sind. Mach „Sitz, „Platz“ und „Bleib“ – bei Katzen undenkbar! Der Stubentiger macht doch sowieso was er will. Doch was die meisten nicht glauben wollen, Katzen sind erziehbar. Und: Chrisitine Hauschild, weiß wie.

Mit ihrer mobilen Katzenschule „Happy Miez“ trägt Christine dazu bei, ein neues Verständnis für die Psyche der Katzen in den Köpfen der Menschen zu verankern. Dabei entfalten sich neue Therapiemöglichkeiten in der Verhaltensänderung. Wenn du auch eine Verhaltensänderung bei deiner Katze erreichen möchtest, ist Christine die richtige Ansprechpartnerin.

Magazinbeiträge für ZooRoyal

Für ZooRoyal verfasst Christine Hauschild regelmäßig Fachartikel rund um die Katzenerziehung. Hier findest du einige Beiträge in unserem Katzenmagazin.

Weitere Publikationen

Als Buchautorin schließt Christine mit ihren Fachbüchern bisherige Forschungslücken und widmet sich einem Fachgebiet, dass in der Fachliteratur wenig Raum einnimmt. Das macht ihre Spezialisierung besonders reizvoll.

Hilf uns, unseren Service weiter zu verbessern. War dieser Artikel hilfreich für dich?

Kommentare, Fragen und Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.