Über 300 Marken
Kostenloser Versand in Deutschland ab 19€
25 Jahre Erfahrung

Hilfe, mein Kanarienvogel singt nicht mehr!

1401
0

Kanarienvogel singt nicht mehr

Als Vogelliebhaber und Freund der kleinen Exoten für Zuhause ist es dir wichtig, dass es deinem Kanarienvogel jederzeit gut geht. Dabei erheitert gerade der männliche Kanarienvogel oft mit seinem hellen Gesang und seiner Gabe zur Imitation. Dein Kanarienvogel singt nicht mehr? Pfeiftöne, heiseres Lachen oder ein schriller Schrei gehören zur Existenz des kleinen Vogels und wenn er einmal verstummt, machen wir uns sofort Sorgen. Um zu verstehen, was genau die Gründe des Verstummens sein können, besprechen wir hier die häufigsten Gründe dafür und geben dir Hilfestellungen, um deinem Kanarienvogel zurück zum Gesang zu helfen.

Das gewohnte Lied fehlt während der Mauser

Jeder Besitzer des sensiblen Tieres kennt seinen Kanarienvogel in- und auswendig. Da gewöhnt man sich schnell an die tagtäglichen Lieder und Melodien. Wenn das gewohnte Lied dann einmal fehlt, muss das kein Grund zur Sorge sein.
Während der Mauser verstummt der Kanarienvogel des Öfteren – auch in der freien Natur. Der Wechsel des Federkleides ist energieraubend und gerade in der freien Wildbahn würde ein fröhliches Singen Fress-Feinde in einer Zeit der Schwachheit anlocken. Also warum sollte der Kanarienvogel gerade dann singen? Eben. Er singt in der Mauser nicht. Deshalb ist es wichtig, zu beobachten ob sich dein Kanarienvogel gerade in der Mauser befindet, während er still vor sich hin schweigt. In der Zeit von Spätherbst bis Frühling ist das normalerweise der Zeitpunkt dafür. Sollte das der Fall sein, handelt es sich um ein ganz natürliches Verhalten ohne Grund zur Sorge.

Kanarienvogel singt nicht mehr – auch nach der Mauser

Die Stimmbänder deines Kanarienvogels sind empfindlich und es kann durchaus vorkommen, dass sich diese durch die Mauser oder eine Krankheit so weit verändern, dass nur noch ein schwaches Piepsen statt des sonoren Gesangs zu hören ist. Wenn sich dein Vogel jedoch vom Gefieder bis hin zum sonstigen Auftreten gesund präsentiert, kann das ein natürlicher Vorgang sein. Zwar ist der Gesang in der Natur eine wichtige Methode, um die Aufmerksamkeit zur Paarungszeit auf sich zu ziehen, aber in der Käfighaltung kann ein sensibler Vogel auch beschließen, dass er nicht mehr singen möchte. So traurig das klingt, es handelt sich um ein natürliches Verhalten, das du als Vogelbesitzer akzeptieren musst.

Die Paarungsrufe des Kanarienvogels

Ein wild lebender Kanarienvogel singt ebenfalls nicht das ganze Jahr über. Vor allem in der Paarungszeit ist der Gesang wichtig und lockt den potentiellen Partner an. Die Wintermonate können deshalb für deinen Kanarienvogel zu Schweigemonaten werden. Aber normalerweise sollte im Frühling die Stimme wieder erklingen.

Anzeichen für eine Krankheit

Wenn du deinen Kanarienvogel aufmerksam beobachtest, wirst du feststellen, ob er singen WILL und nicht KANN oder ob er gar nicht den Versuch unternimmt, ein schönes Lied zu trällern. Sollte dein Vogel den Willen zum Singen haben, aber die Stimmbänder krächzen nur, dann kann unter Umständen eine Krankheit vorliegen, die vom Tierarzt untersucht werden sollte. Nimm dir bitte ausreichend Zeit für die Beobachtung. Nur wenn du das ungewöhnliche Verhalten häufiger beobachtest, kann es sich um eine krankhafte Ausprägung handeln. Hast du den Vogel jedoch gerade erst bekommen oder du hast den Käfig gewechselt, kann es sich auch nur um eine Phase der Eingewöhnung handeln. Wenn dein Kanarienvogel sonst keinerlei Anzeichen einer Erkrankung zeigt, warte lieber 1–2 Wochen ab, bevor du mit ihm zum Tierarzt gehst.

Hilfestellungen zurück zum Gesang

Dein Kanarienvogel ist ein soziales Tier. Er singt gerne mit anderen – auch mit dem Staubsauger. Laute, monotone Geräusche können tatsächlich deinen Vogel zum Mitsingen animieren, genauso wie ein tolles, klassisches Lied aus dem Radio. Du kannst eine Vielfalt an Geräuschen ausprobieren und vielleicht spricht eines deinen Kanarienvogel an. Ideal ist auch eine CD mit Kanarienvogelgesang. Die Stimmen der Artgenossen sind besonders ansprechend für deinen Vogel und können seine Stimme wieder zum Erklingen bringen.

Der Ernährungs-Kick für die Mauser

Wie wir bereits gehört haben, ist die Mauser eine anstrengende Zeit für deinen Vogel. Eine mineralstoffreiche Ernährung ist besonders wichtig. Dafür gibt es Spezialfutter zur „Mauserhilfe“. Wenn dein Kanarienvogel es verträgt, kannst du ihm auch ab und zu Gurkenscheiben zu seinem normalen Futter dazu legen. Das führt extra Nährstoffe zur Gefiederbildung zu und wird deinem Kanarienvogel in dieser Phase gut tun.

Eine neue Liebe ist wie ein neues Kanarienvogel-Leben

Wie beim Menschen auch, kann ein Partner den Lebensmut und Schwung neu entfachen. Ein Weibchen kann bei deinem männlichen Vogel einen zweiten Frühling hervorrufen und die Möglichkeit zur artgerechten Kommunikation kann ihm die Stimme wiedergeben. Natürlich eignet sich auch ein Männchen, dann jedoch bitte in getrennten Käfigen, da die Kommunikation sonst auch in physischer Gewalt enden kann. Das Gleiche gilt übrigens auch für zwei Weibchen. Zwar sind die zwei Damen weniger aggressiv, aber auch dort ist es nicht ausgeschlossen, dass es zu heftigen Meinungsverschiedenheiten kommt.

Fazit zur Gesangspause des Kanarienvogels

Nur noch einmal zur Klarstellung: Die männlichen Kanarienvögel sind in der Regel viel lauter und singen häufig kräftiger als eine Henne. Besitzt du also ein Weibchen, ist es vollkommen normal, dass es wenig bis gar nicht singt.

Wie du sehen kannst, gibt es viele Gründe warum dein Kanarienvogel gerade eine Gesangspause einlegt. Die meisten davon sind natürlichen Ursprungs und es gibt keinen Grund zur Sorge. Sollte dein Vogel trotz einer hervorragenden Gesundheit und aller Versuche einer Animation nicht wieder singen, dann gehört das zu seinem individuellen Charakter dazu. Es gibt Vögel, die sehr gerne baden und Vögel, die Wasser nicht ausstehen können. Ein Kanarienvogel kann sich auch außerhalb des Käfigs frei bewegen, ein anderer bevorzugt seinen vorgegebenen Raum. Der Kanarienvogel kann sehr eigenwillig sein und hat eine große Persönlichkeit, genauso wie du.

 

Hilf uns, unseren Service weiter zu verbessern. War dieser Artikel hilfreich für dich?

Kommentare, Fragen und Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.