Base Camp: Hund, Wein und Schlemmertüte

1331
0

Hundeblogger-Treff bei ZooRoyal

Unter dem Motto „Hund, Wein und Schlemmertüte“ rief ZooRoyal gemeinsam mit den „Schwester“-Unternehmen „Weinfreunde“ und „Rewe Lieferservice“ das erste REWE Digital Base Camp aus, das am 14.09.2018 auf dem Carlswerk in Köln stattfand. Alle drei Unternehmen der REWE Group luden zu diesem Event jeweils rund 15 Blogger passend zu ihren Themen Food, Wein und Hund ein. Sie erwartete ein buntes Programm, bei dem neben ausreichend Zeit zum Networken auch ein für die Blogger thematisch passender Programmpunkt auf dem Plan stand: eine Weinverkostung mit den Weinfreunden, gemeinsames Kochen in der Show-Küche der REWE und ein tierischer „Schnüffelworkshop“.

Schnüffelspaß mit Kristina Ziemer-Falke

Nach einer kurzen Begrüßung und erstem Kennenlernen startete für die Petfluencer und ihre mitgebrachten Hunde – vom Dalmatiner über den Chihuahua bis hin zum Beagle – die „Mission Tier“. Hundeexpertin und-trainerin Kristina Ziemer-Falke führte die Hundefreunde und ihre Vierbeiner auf einer Wiese in die Welt der Schnüffelnasen. Bei dem einstündigen Schnüffelkurs lernten sie alles zum Thema Nasenarbeit.

Schnüffelworkshop mit Kristina Ziemer-Falke

Nach einer kurzen theoretischen Einführung durch Kristina ging es ans Eingemachte: Nachdem im ersten Schritt fleißig das Anzeigen durch Hinsetzen geübt wurde, folgte im zweiten Schritt die klassische Fährtenarbeit: Während der Vierbeiner brav auf seinen Einsatz wartete, legte Frauchen in „Gänsefüßchen“-Schritten eine Fährte, an deren Ende ein paar Leckerlis warteten.

Beagle schnüffeltAn der Schleppleine angeleint war es nun die Aufgabe der Hunde, die Fährte aufzunehmen und die Leckerchen so zu erschnüffeln. Dies wurde in Zweiergruppen ausgiebig geübt, wobei Kristina die Mensch-Hund-Teams beobachtete und immer mit Rat und Tat zur Seite stand. Der English Cocker Spaniel Paul von Hundebloggerin und -mama Tanja erwies sich dabei als wahrer Musterschüler, denn er erschnüffelte blitzschnell die Fährte und fand seine Belohnung im hohen Gras. Aber egal ob Dalmatiner, Beagle, Sheltie oder Pinscher – allen tierischen Teilnehmern machte das Schnüffeln sichtlich viel Spaß. Wie auspowernd die Nasenarbeit ist, zeigte sich anhand der teils müden Fellnasen beim späteren Get-together.

Nach den Workshops startete eine lockere Talkrunde mit Raimund Esser, Leiter Unternehmenskommunikation der REWE Group, als Moderator. Gemeinsam mit Andreas (REWE digital) und Angela (ZooRoyal) nahm je ein Blogger aus dem Bereich Wein, Food und Hund an der Diskussion auf der Bühne teil. Für ZooRoyal stellte sich Carina Görmiller, Hundebloggerin und -mama von Sheltie-Hündin Nala, den Fragen rund um Tipps, Trends und persönliche Erfahrungen bei der täglichen Arbeit auf Instagram & Co. Sowohl für die Unternehmen als auch für die Blogger gingen spannende Erkenntnisse aus der Diskussionsrunde hervor, die für die weitere Zusammenarbeit wichtig sind.

In unserem Video findest du alle Highlights des ersten Base Camps zusammengefasst:

Tierisch vereint: Keiner ist allein!

Bei Food, Drinks und musikalischer Begleitung durch die REWE digital-Band ließen alle den Abend gemütlich ausklingen. Für die von ZooRoyal eingeladenen Hunde-Blogger und Petfluencer, die vor allem auf Instagram aktiv sind, war das Event die optimale Gelegenheit sich untereinander kennenzulernen und auszutauschen. Außerdem wurden gemeinsam mit ZooRoyal Vorstellungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit abgeklopft, neue Ideen geschmiedet und Erwartungen an weitere Kooperation ausgetauscht.

Ich fand es echt toll, dass so viele zugesagt haben und so viele gekommen sind – und auch dieses persönliche Kennenlernen war schön, dass man zusammen ist und zusammen dieses gemeinsame Hobby hat und dieses ausführt. Das haben wir gelernt: Dass keiner alleine ist.   – Lisa G. @bobbythepolarbear_

Tierisch vereint beim Bloggertreff

Für ZooRoyal war es besonders spannend, Mensch und Hund hinter einer „Story“ kennenzulernen. Aber auch der Austausch bezüglich weiterer Kooperationen und damit einhergehender Erwartungen in lockerer Runde war äußerst wertvoll. Am Ende waren sich alle einig: Es besteht Wiederholungsgefahr!

 

Weitere Impressionen zu unserem Base Camp bekommt ihr in unserer Bildergalerie:

Bitte einen Moment Geduld.
Die Slideshow wird geladen …

 

Ein riesen DANKESCHÖN an Kristina Ziemer-Falke für ihren Einsatz bei uns als Hundetrainerin, Oliver Eltinger für die tierisch schönen Fotos und an die Firma Hunter, die uns tolle Produkte für unsere Goodiebags zur Verfügung gestellt hat!

Hilf uns, unseren Service weiter zu verbessern. War dieser Artikel hilfreich für dich?

Kommentare, Fragen und Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.