Über 300 verfügbare Marken
  Kostenloser Versand in Deutschland ab 19€
  Wir sind für Sie da! 0221/1773-1000
  25 Jahre Erfahrung im Bereich Heimtierbedarf

 

Testbericht von Irina H.


Erster Eindruck

Mein erster Eindruck vom FURminator ist ziemlich gut. Er ist überraschend schwer und liegt sehr gut in der Hand. Durch den Gummigriff rutscht er nicht an der Hand ab. Unter dem grauen Deckel, der zum Schutz dient, befinden sich die Kammzähne aus Metall, die ebenfalls robust aussehen. Dadurch hatte ich bereits das Gefühl ein qualitativ hochwertiges Produkt in der Hand zu halten.

Anwendung

Ich habe den FURminator natürlich direkt an meiner Kleinen (Englischer Springer Spaniel) getestet. Sie mag Bürsten und Kämmen sehr gerne, daher war die Anwendung bei ihr sehr einfach. Sie hat es sichtlich genossen gekämmt zu werden und blieb während der ganzen Zeit ruhig und entspannt, legte sich sogar von alleine auf den Rücken, sodass ich sie problemlos von allen Seiten kämmen konnte.
Das Kämmen an sich ist ebenfalls sehr praktisch, denn durch den Schieber, der am Kamm angebracht ist, kann
man alle bereits ausgekämmten Haare einfach aus dem Kamm rausschieben und so restlos und schnell entsorgen. Beim ersten Mal war die entferne Haarmenge überraschend groß, und ich dachte direkt daran, dass das alles sonst in meinem Staubsauger gelandet wäre.
Ich kämmte den Hund 4 Wochen etwa 2x wöchentlich und habe die Prozedur nach draußen verlegt, sodass ich die Haare zuhause nicht noch zusammensammeln muss. Mit der Zeit merkte ich, dass sich die herausgekämmte Haarmenge nach und nach reduziert hat, was mich sehr zufrieden gestellt hat. Meine Kleine scheint sehr zufrieden zu sein, gerade bei der Hitze die letzten Tage, ist es für sie sicher eine Erleichterung, dass das überschüssige Fell weg ist.
Zuhause merke ich den Unterschied ebenfalls, zwar sind noch Haare im Haus, aber ganz bekommt man sie ja nun mal nicht weg. Allerdings sind es bei Weitem nicht so viele wie vorher und habe das Gefühl weniger staubsaugen zu müssen.

Fazit

Ich bin sehr zufrieden mit dem FURminator und würde ihn sofort weiterempfehlen. Die Qualität ist top, die Anwendung einfach und das Ergebnis 1A. Für mich ist es kein Mehraufwand, da ich den Hund sowieso regelmäßig kämme und die Kleine genießt die Anwendung ebenfalls jedes Mal. Die Menge an Haaren die nach dem Kämmen rauskommt überrascht mich jedes Mal und ich bin froh, dass sie sich nun nicht mehr in meinem Haushalt verteilen. Top Produkt, ich werde es auf jeden Fall weiterhin regelmäßig benutzen. Vielen Dank an ZooRoyal für die Möglichkeit, es getestet zu haben!

 

Testbericht von Michael H.


Ich habe den FURminator nun über mehrere Wochen testen können und bin durchweg zufrieden mit ihm. Nach Erhalt des FURminators war meine Jack Russell Dame Emma ganz gespannt auf das, was sie erhalten hat.

Der erste Eindruck des FURminators ist absolut positiv. Neben dem tollen Handling, denn er ist überhaupt nicht „billig“ gemacht, besticht er durch seine tolle Verarbeitung. Der hochwertige Gummigriff stellt sicher, dass der FURminator nicht verrutscht und durchweg gut in der Hand liegt. Auch die Bürste ist absolut toll verarbeitet und erwischt jedes lose sitzende Haar. Auf dem folgenden Bild kann man erkennen, wie toll das Fell nach dem Bürsten glänzt.Ich habe zuvor lediglich eine herkömmliche Bürste genutzt, welche die oben genannten Effekte bei Weitem nicht so erzielt hat wie der FURminator. Gerade im Hinblick darauf, dass ich in der Regel mit einem Mal Bürsten nicht ausgekommen bin. Ein weiterer schöner Nebeneffekt ist, dass sich meine kleine Dame überhaupt nicht ziert und sich gerne einem ausgiebigen Ausbürsten hingibt.

Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Bürste ist der FURminator etwas schwerer, liegt durch sein Design aber hervorragend in der Hand. Die Farbe des FURminator ist schön, die Verarbeitung ist hochwertig.
Die Zacken des FURminators sind ebenfalls gut verarbeitet und haben jede Menge Unterfell herausgeholt. Was ich auch als Vorteil empfunden habe, ist, dass die ausgebürsteten Haare einfach von den Zacken zu entfernen sind und der FURminator somit sehr leicht zu säubern ist. Man muss lediglich auf die Taste am Kopf des FURminators drücken. Dabei fährt ein kleines Plastikstück unter die Zacken und lässt die Haare förmlich in die Hand fallen.

 

Wenn man es so möchte, kann man als Nachteil das Gewicht des FURminator hervorheben, wie oben bereits geschrieben, fällt dieses aber durch das großartige Handling nicht auf. Auch lassen sich keine Ermüdungserscheinungen in der Hand bei längerem Bürsten feststellen.
Abschließend bleibt zu sagen, dass ich, seit dem ich den FURminator nutze, wesentlich weniger Haare im Haushalt habe, was dazu führt, dass ich weniger staubsaugen muss. Der Umstieg von einer herkömmlichen Bürste zum FURminator hat sich absolut gelohnt und ich kann nur jedem eine Empfehlung aussprechen.

 

Testbericht von Carina M.


Das Auspacken des Gerätes war schon eine kleine Herausforderung. Die ersten Kontakte mit unserer Cassy, Miniatur Bullterrier mit feinem, dünnem, kurzem Haar, waren  recht überraschend. Anfangs schaute sie den FURminator skeptisch an, jedoch genoss sie  dann das Auskämmen.  Ich hätte auch nie erwartet, überhaupt lose Haare bei ihr rauszukämmen, da sie halt sehr kurz sind und ohne Unterwolle. Dann wurde jeder Hund quasi einmal durchgekämmt – alle kurzhaarig und sehr feines Haar. Unter ihnen sind eine französische Bulldogge, eine Old Englisch Bulldog und eine argentinische Dogge.  Aus jedem Hund holte ich verhältnismäßig gut was an alten Haaren heraus. 90% sind es nicht  geworden. Ich werde den FURminator jedoch nun 1x wöchentlich nutzen, gerade in den  Zeiten des  Fellwechsels.  Das Handling muss noch über längere Zeit getestet werden. Ich habe den FURminator  schon immer beworben, da ich ihn für besser als andere Kämme und Bürsten empfinde.  Der Unterschied zu Bürsten: Die losen, herausgekämmten Haare fliegen nicht so sehr herum, sondern  sammeln sich im Kamm und man kann sie geschlossen anheben. Mehr kann ich zum heutigen Tag nicht sagen. Dennoch bedanke ich mich vielmals für die  Möglichkeit, den FURminator kennengelernt zu haben. Ich bin ein absoluter Fan geworden und werde ihn weiterhin nutzen und empfehlen.