Vogeltränke

Eigenschaften
Marken
  •  
-22%
Trixie Vogeltränke hängend Metall
(1)
Trixie Vogeltränke hängend Metall
UVP 17,99 €
13,99 €
-22%
Trixie Vogeltränke hängend Metall
-20%
Trixie Vogeltränke Metall 800 ml/ø 22 cm
(0)
Trixie Vogeltränke Metall 800 ml/ø 22 cm
UVP 14,99 €
11,99 €
-20%
Trixie Vogeltränke Metall 800 ml/ø 22 cm
-21%
Trixie Vogeltränke Gusseisen 250 ml/ø 16 cm
(0)
Trixie Vogeltränke Gusseisen 250 ml/ø 16 cm
UVP 13,99 €
10,99 €
-21%
Trixie Vogeltränke Gusseisen 250 ml/ø 16 cm
-15%
Trixie Vogeltränke hängend Keramik
(0)
Trixie Vogeltränke hängend Keramik
UVP 12,99 €
10,99 €
-15%
Trixie Vogeltränke hängend Keramik
-18%
Trixie Vogeltränke Gusseisen Herz 250 ml
(0)
Trixie Vogeltränke Gusseisen Herz 250 ml
UVP 10,99 €
8,99 €
-18%
Trixie Vogeltränke Gusseisen Herz 250 ml

Vogeltränke: Wasserspender für durstige Wildvögel

Eine Vogeltränke versorgt Amseln, Meisen und Co. mit überlebensnotwendigem Wasser. Da natürliche Wasserquellen immer weiter zurückgehen, bietet eine Wasserschale eine wunderbare Anlaufstelle für alle Wildvögel. Wie Menschen brauchen sie in den immer trockeneren Sommermonaten ausreichend Flüssigkeit, die sie in freier Natur nur schwer finden. Ob einfache Steinschale oder verspieltes Vogelbecken aus Gusseisen – eine Wassertränke im Garten oder auf dem Balkon ist immer eine hervorragende Idee für alle Tierfreunde. Wir bieten dir eine großartige Auswahl an hochwertigen Tränken für die Versorgung von Wildvögeln.

Was zeichnet eine gute Vogeltränke aus?

Viele Vogeltränken sind multifunktional auch als Bade- oder Futterschale nutzbar. Das sind schöne Nebenverwendungen, die aber nicht zwingend nötig sind für eine gute Wassertränke. Entscheidend ist dagegen vor allem, wie tief das Schälchen ist. Wer möglichst allen Vogelarten eine Wasserstelle bieten möchte, sollte zu einer sehr tiefen Schale greifen. Dadurch können auch große Vogelarten wie Stare mit ihrem langen Schnabel aus der Wasserschale trinken. Weitere Eigenschaften einer guten Vogeltränke sind:

  • robustes Material
  • stabile Bauweise
  • Wetterfestigkeit
  • raue Innenfläche

Weil die meisten Wasserschalen das ganze Jahr über im Freien stehen, ist eine gute Wetterfestigkeit wichtig. Diese ergibt sich in den meisten Fällen schon aus den verwendeten Materialien. Steinschalen sind nahezu unbehelligt von peitschenden Winden, Regen oder Schneefall im Winter. Gusseisen bietet sich als Vogeltränke ebenso an, da es, wie das Steinpendant, von externen Wettereinflüssen unbehelligt bleibt. Soll der besuchende Vogel aus einer Holzschale trinken können, muss das Material behandelt sein, um nicht morsch zu werden.

Eine angeraute Innenfläche erleichtert den ausharrenden Wildvögeln das Trinken. Mit ihren Klauen würden sie auf einer glatten Fläche rutschen, wogegen die raue Oberfläche einen sicheren Stand ermöglicht. Da Vögel die Vogeltränke möglicherweise nicht nur zum Trinken, sondern auch als Vogelbad verwenden, ist diese Eigenschaft sehr wichtig.

Wo platziert man eine Vogeltränke?

Damit Wildvögel sich beim kühlen Nass der Vogeltränke sicher fühlen, muss man bei ihrem Aufstellort ein paar Faktoren beachten. Dazu gehört, dass Büsche oder andere Kletterhilfen für Marder und Katzen weit genug entfernt sind. Als Beutetiere sind die Vögelchen stets auf ihre Sicherheit vor gefährlichen Räubern bedacht und werden sich nur an einer Tränke laben, die ein freies Blickfeld bietet. Auch Menschen stören die kleinen Piepmatze beim Trinken oder Baden, weshalb ein gewisser Abstand zu Terrasse oder Balkon garantiert werden sollte.

Ein Baum in gewissem Abstand ist dagegen absolut empfehlenswert. Er dient als sicherer Zufluchtsort, wenn der trinkende Vogel schnell Schutz suchen muss. Außerdem lässt es sich in einem lichten Bäumchen wunderbar sonnen, putzen und trocknen. Zusätzlich bieten Bäume in der Nähe der Tränke angenehmen Schatten und sorgen damit indirekt für eine sauberere Vogeltränke.

Die Vogeltränke sauber halten

Das Wasser nachzufüllen, reicht allein nicht aus. Eine Vogeltränke muss auch regelmäßig gereinigt werden. Andernfalls können sich Wildvögel im Wasser leicht Salmonellen einfangen oder den Parasiten Trichomonas weitergeben. Eine auf dem Boden platzierte Schale lockt auch Kleintiere wie Mäuse und Igel an, die das Wasser mit Kot, Parasiten und Bakterien kontaminieren. Am besten ist es deshalb, die Wasserschale nach einem festen Zeitintervall ausgiebig zu säubern. Das Wasser täglich zu erneuern, hält es nicht nur frisch, sondern verhindert auch kranke Wildvögelchen.

Unser Fazit: Eine Wasserschale als Wohlfühloase

Zum Trinken von frischem Wasser, zum Plantschen oder zum Putzen hilft eine im Garten aufgestellte Vogeltränke. Wenn du beim Aufstellen ein paar wichtige Faktoren beachtest – damit sich der Vogelbesuch pudelwohl und sicher fühlt – kreierst du eine willkommene Wohlfühloase für Wildvögel verschiedenster Arten. Mach dich vorher schlau, welche Vogelarten es gibt und in deiner Region heimisch sind, um die perfekt passende Vogeltränke für auswählen zu können. Wir bieten eine große Auswahl unterschiedlichster Tränken, in der du mit Sicherheit fündig wirst.