Katzenbetten

Eigenschaften
Marken
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
ZooRoyal Orthopädisches Hundebett Lasse
(0)
ZooRoyal Orthopädisches Hundebett Lasse 64x47x18cm
Varianten erhältlich
58,48 €
ZooRoyal Orthopädisches Hundebett Lasse
ZooRoyal Outdoorbett Noah
(0)
ZooRoyal Outdoorbett Noah 65x50cm
Varianten erhältlich
48,73 €
ZooRoyal Outdoorbett Noah
ZooRoyal Kuschelbett Comfy
(0)
ZooRoyal Kuschelbett Comfy Ø 80cm
Varianten erhältlich
48,73 €
ZooRoyal Kuschelbett Comfy
-16%
ZooRoyal Hundebett Deluxe
(0)
ZooRoyal Hundebett Deluxe 85x63x26cm
Varianten erhältlich
UVP 69,99 €
58,48 €
-16%
ZooRoyal Hundebett Deluxe
-22%
Trixie Filzschlafplatz Lian in grau
(2)
Trixie Filzschlafplatz Lian in grau ø 37cm
Varianten erhältlich
UVP 19,99 €
15,59 €
-22%
Trixie Filzschlafplatz Lian in grau
-47%
Trixie Plüschbett Leika für Katzen und Hunde
(20)
Trixie Plüschbett Leika für Katzen und Hunde Ø50cm
Varianten erhältlich
UVP 32,99 €
17,54 €
-47%
Trixie Plüschbett Leika für Katzen und Hunde
-24%
Trixie Bett Elsie, ø45cm beige
(1)
Trixie Bett Elsie, ø45cm beige
UVP 22,99 €
17,44 €
-24%
Trixie Bett Elsie, ø45cm beige
Trixie Designbett Lennie in grau
(1)
Trixie Designbett Lennie in grau ø 40cm
Varianten erhältlich
19,49 €
Trixie Designbett Lennie in grau
-25%
Aumüller Kuschelbett Kitty in braun mit abziehbarem Fellbezug
(1)
Aumüller Kuschelbett Kitty in braun mit abziehbarem Fellbezug Ø 43cm
Varianten erhältlich
UVP 44,99 €
33,82 €
-25%
Aumüller Kuschelbett Kitty in braun mit abziehbarem Fellbezug
-7%
D&D Schlafkorb Coffee Pura vida
(6)
D&D Schlafkorb Coffee Pura vida
UVP 10,49 €
9,74 €
-7%
D&D Schlafkorb Coffee Pura vida
-23%
ebi Katzenliege Sunrise Bastgewebe
(1)
ebi Katzenliege Sunrise Bastgewebe beige
Varianten erhältlich
UVP 62,99 €
48,73 €
-23%
ebi Katzenliege Sunrise Bastgewebe
Project Blu Eco Katzenbett Adria grau
(0)
Project Blu Eco Katzenbett Adria grau
43,86 €
Project Blu Eco Katzenbett Adria grau
District 70 Korb Cozy
(3)
District 70 Korb Cozy dunkelgrau
Varianten erhältlich
14,57 €
District 70 Korb Cozy
District 70 Hunde- und Katzenbett Lounge Merengue
(0)
District 70 Hunde- und Katzenbett Lounge Merengue S
Varianten erhältlich
19,45 €
District 70 Hunde- und Katzenbett Lounge Merengue
Trixie Kuschelbett Feder ø 50 cm
(3)
Trixie Kuschelbett Feder ø 50 cm
38,98 €
Trixie Kuschelbett Feder ø 50 cm
Trixie Korb Nabou, gewebt
(0)
Trixie Korb Nabou, gewebt ø 45 cm
Varianten erhältlich
38,98 €
Trixie Korb Nabou, gewebt
Project Blu Eco Katzenbett Bengal blau
(0)
Project Blu Eco Katzenbett Bengal blau
43,86 €
Project Blu Eco Katzenbett Bengal blau
District 70 Katzenbett Nordic
(0)
District 70 Katzenbett Nordic Merengue
Varianten erhältlich
48,69 €
District 70 Katzenbett Nordic
District 70 Hunde- und Katzenbett Lounge Denim blau
(0)
District 70 Hunde- und Katzenbett Lounge Denim blau S
Varianten erhältlich
19,45 €
District 70 Hunde- und Katzenbett Lounge Denim blau
District 70 Hunde- und Katzenbett Lounge dunkelgrau
(1)
District 70 Hunde- und Katzenbett Lounge dunkelgrau S
Varianten erhältlich
19,45 €
District 70 Hunde- und Katzenbett Lounge dunkelgrau
Project Blu Eco Katzenbett Donau blau
(0)
Project Blu Eco Katzenbett Donau blau
43,86 €
Project Blu Eco Katzenbett Donau blau
Project Blu Eco Katzenbett Goa grau
(0)
Project Blu Eco Katzenbett Goa grau
43,86 €
Project Blu Eco Katzenbett Goa grau

Das Katzenbett – Gemütlicher Schlafplatz zum Einkuscheln

Katzen verbringen einen Großteil des Tages damit, sich auszuruhen und zu schlafen. Gerade deshalb ist es so wichtig einen gemütlichen Rückzugsort für deinen Stubentiger zu finden, an dem er sich wohlfühlt und erholen kann. In einem kuscheligen Katzenbett fühlen sich die Samtpfoten geborgen und geschützt. Wir zeigen dir, mit welcher Variante du deine Katze überraschen kannst und wie der neue Lieblingsplatz noch gemütlicher wird. 

Katzenbett: Welches ist das Richtige für deine Katze?

Bevorzugte Ruheplätze von Katzen sind häufig Sofas, frisch gewaschene Wäsche oder Teppiche. Mit einem Katzenbett schaffst du einen kuscheligen Rückzugsort für deine Mieze, der die nötige Geborgenheit und Sicherheit verspricht. Katzenbetten gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, Formen und Größen:

  • Katzenhaus
  • Katzenhöhle  
  • Katzenkorb
  • Katzenturm
  • Katzenliege  

Katzen lieben es sich einzukuscheln und zu verkriechen, da es ihnen ein Gefühl von Schutz vermittelt. Eine Kiste, eine Katzenhöhle oder ein Katzenhaus sind daher perfekt, um Stress zu reduzieren und Wärme zu spenden. Viele Katzenbetten verfügen über einen erhöhten gepolsterten Rand, sodass die Mieze ihren Kopf bequem darauf ablegen kann.

Entscheidend bei der Auswahl des richtigen Modells ist die Größe. Während größere Rassen, wie die Maine Coon, mehr Platz benötigen um sich auszustrecken und zu dehnen, genügt Kitten oder kleinen Rassen wie der Ceylon-Katze bereits ein schmaler Schlafkorb oder eine kleines Katzenbett.

Unser Tipp: Ein großes Katzenbett kannst du auch für zwei kleinere Minitiger benutzen. Eine Größe von etwa 75 cm auf 20 cm sollte ausreichen, damit sich die beiden Kätzchen bequem aneinander kuscheln können.

Material und Reinigung – So wird das Katzenbett gemütlich

Welches Katzenbett dein Stubentiger auch bevorzugt, wichtig ist in jedem Fall eines: Weich muss es sein. Die meisten Schlafplätze sind daher mit samtigem Plüsch überzogen und mit kuscheligem Schaumstoff gefüllt. Das Gerüst der Produkte kann daher ganz unterschiedlich ausfallen. Die gängigsten Materialien für Katzenbetten sind:

  • Geflochtene Weide
  • Kunststoff/Polyester
  • Fleece
  • Holz
  • Plüsch
  • Rattan   

Ein Katzenbett aus Rattan oder geflochtener Weide ist bei den kleinen Haustieren besonders beliebt, da sie daran kratzen und ihre Krallen wetzen können. Das Katzenbett wird in diesem Fall zum Ersatz für einen Kratzbaum, kann jedoch schneller verschleißen als das plüschige Pendant.

Für eine einfache Reinigung empfiehlt es sich, ein Tierbett mit waschbarem Überzug anzuschaffen. In diesem Fall kannst du das Kuschelbett blitzschnell in die Waschmaschine geben und dein Liebling freut sich über ein wohlriechendes, sauberes Bett. Sollte das Katzenbett voller Haare sein, kannst du den Schmutz mit einem Staubsauger oder einer Noppenbürste grob reinigen. In jedem Fall solltest du auf duftintensive und aggressive Reiniger verzichten, die das Geruchsempfinden der Katzen stören.

Gestalte das Katzenbett attraktiver: Tipps und Tricks

Besonders nach der Anschaffung eines neuen Schlafplatzes ist es möglich, dass deine Mieze nicht sofort begeistert davon ist. Katzen benötigen manchmal etwas Zeit, um sich an eine solche Veränderung zu gewöhnen. In diesem Fall kannst du mit wenigen Handgriffen und etwas Zubehör das Katzenbett für deine Samtpfote attraktiver gestalten. Mit einem Katzenkissen, einer Katzendecke oder aufregendem Katzenspielzeug wird sich deine Mieze schnell für ihren neuen Schlafplatz begeistern.

Unser Tipp: Alternativ kannst du die Attraktivität auch mit Katzensnacks oder einem Baldriankissen für Katzen steigern.

Wo ist der beste Platz für ein Katzenbett?

Grundsätzlich hat jede Katze ihren Lieblingsplatz und wird dir zeigen, wo sie sich am wohlsten fühlt. Einige weitere Aspekte kannst du dennoch bei der Wahl des richtigen Standorts berücksichtigt. Wichtig ist in jedem Fall, dass das Katzenbett nicht mit anderen Lebensbereichen der Katze vermischt wird. Futterstelle oder Katzenbrunnen sollten nicht neben dem Schlafplatz stehen. Auch direkte Sonneneinstrahlung, Feuchtigkeit und Zugluft sind ebenfalls zu meiden.

Idealerweise befindet sich das Katzenbett in einer ruhigen Ecke im Zimmer, in der deine Katze den ganzen Raum überblicken kann. Katzen benötigen ihre Privatsphäre, um sich zu entspannen. Daher halte Abstand, wenn sie sich in ihr eigenes Reich zurückzieht.

Das Katzenbett – So werden Träume wahr

Ein gemütliches Kuschelbett mit Kissen, eine Katzenhöhle oder der klassische Katzenkorb, allesamt vermitteln sie deinem Liebling ein Gefühl von Geborgenheit. Welches Design dein Haustier auch bevorzugt, ein Katzenbett ist in jedem Fall wichtig, um für Erholung und ausreichenden Schlaf zu sorgen. Deine Katze wird dir für ihren kuscheligen Rückzugsort sicherlich dankbar sein und sich genüsslich schnurrend dorthin zurückziehen.