Trockenfutter für Hunde

Eigenschaften
Marken
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
-16%
Josera Sensiplus
(250)
Josera Sensiplus 15kg
Varianten erhältlich
UVP 47,99 €
40,49 €
(2,70 €* / 1 kg)
-16%
Josera Sensiplus
-16%
Josera Festival
(124)
Josera Festival 15kg
Varianten erhältlich
UVP 49,99 €
41,99 €
(2,80 €* / 1 kg)
-16%
Josera Festival
Wolfsblut Cold River Adult
(73)
Wolfsblut Cold River Adult 2kg
Varianten erhältlich
13,99 €
(7,00 €* / 1 kg)
Wolfsblut Cold River Adult
-17%
Josera Young Star
(56)
Josera Young Star 15kg
Varianten erhältlich
UVP 58,99 €
48,99 €
(3,27 €* / 1 kg)
-17%
Josera Young Star
Wolfsblut Blue Mountain Adult
(40)
Wolfsblut Blue Mountain Adult 2kg
Varianten erhältlich
16,49 €
(8,25 €* / 1 kg)
Wolfsblut Blue Mountain Adult
-16%
Josera Miniwell Adult
(61)
Josera Miniwell Adult 15kg
Varianten erhältlich
UVP 49,99 €
41,99 €
(2,80 €* / 1 kg)
-16%
Josera Miniwell Adult
-10%
Josera Nature Energetic
(23)
Josera Nature Energetic 15kg
Varianten erhältlich
UVP 59,99 €
53,99 €
(3,60 €* / 1 kg)
-10%
Josera Nature Energetic
Wolfsblut Wild Pacific Adult
(44)
Wolfsblut Wild Pacific Adult 2kg
Varianten erhältlich
14,49 €
(7,25 €* / 1 kg)
Wolfsblut Wild Pacific Adult
Wolfsblut Red Rock Adult
(22)
Wolfsblut Red Rock Adult 2kg
Varianten erhältlich
16,49 €
(8,25 €* / 1 kg)
Wolfsblut Red Rock Adult
Wolfsblut Range Lamb Puppy
(16)
Wolfsblut Range Lamb Puppy 2kg
Varianten erhältlich
14,49 €
(7,25 €* / 1 kg)
Wolfsblut Range Lamb Puppy
Wolfsblut Down Under Adult
(26)
Wolfsblut Down Under Adult 2kg
Varianten erhältlich
14,99 €
(7,50 €* / 1 kg)
Wolfsblut Down Under Adult
-8%
Josera Mini Deluxe
(4)
Josera Mini Deluxe 15kg
Varianten erhältlich
UVP 59,99 €
54,99 €
(3,67 €* / 1 kg)
-8%
Josera Mini Deluxe
Wolfsblut Golden Goose Adult
(12)
Wolfsblut Golden Goose Adult 15kg
Varianten erhältlich
76,99 €
(5,13 €* / 1 kg)
Wolfsblut Golden Goose Adult
Wolfsblut Polar Night Adult
(16)
Wolfsblut Polar Night Adult 2kg
Varianten erhältlich
15,99 €
(8,00 €* / 1 kg)
Wolfsblut Polar Night Adult
Wolfsblut Wild Duck Large Breed
(18)
Wolfsblut Wild Duck Large Breed 15kg
Varianten erhältlich
67,99 €
(4,53 €* / 1 kg)
Wolfsblut Wild Duck Large Breed
-12%
Pedigree Adult Maxi mit Rind und Reis
(19)
Pedigree Adult Maxi mit Rind und Reis 15kg
Varianten erhältlich
UVP 29,49 €
25,99 €
(1,73 €* / 1 kg)
-12%
Pedigree Adult Maxi mit Rind und Reis
Wolfsblut Grey Peak Small Breed
(11)
Wolfsblut Grey Peak Small Breed 2kg
Varianten erhältlich
16,49 €
(8,25 €* / 1 kg)
Wolfsblut Grey Peak Small Breed
Wolfsblut Black Marsh Adult
(17)
Wolfsblut Black Marsh Adult 2kg
Varianten erhältlich
16,49 €
(8,25 €* / 1 kg)
Wolfsblut Black Marsh Adult
Belcando Adult GF Beef
(10)
Belcando Adult GF Beef 1kg
Varianten erhältlich
7,19 €
Belcando Adult GF Beef
Josera Mini Junior
(6)
Josera Mini Junior 15kg
Varianten erhältlich
53,99 €
(3,60 €* / 1 kg)
Josera Mini Junior
Wolfsblut Cold River Small Breed
(0)
Wolfsblut Cold River Small Breed 2kg
Varianten erhältlich
14,99 €
(7,50 €* / 1 kg)
Wolfsblut Cold River Small Breed
-78%
Green Petfood FarmDog Active grainfree
(2)
Green Petfood FarmDog Active grainfree 900g
Varianten erhältlich
UVP 27,50 €
5,99 €
(6,66 €* / 1 kg)
-78%
Green Petfood FarmDog Active grainfree
Wolfsblut Deep Glade Small Breed
(5)
Wolfsblut Deep Glade Small Breed 15kg
Varianten erhältlich
76,89 €
(5,13 €* / 1 kg)
Wolfsblut Deep Glade Small Breed
Josera MiniVita
(14)
Josera MiniVita 900g
Varianten erhältlich
5,99 €
(6,66 €* / 1 kg)
Josera MiniVita

Hundetrockenfutter: Ausgewogene Ernährung für deinen Hund

Gesunde Ernährung ist bei deinem Hund eine wichtige Voraussetzung für ein kraftvolles, aktives Leben. Wer nicht selbst kochen und den Ernährungsplan seines Lieblings auf eigene Faust zusammenstellen möchte, hat verschiedene Auswahlmöglichkeiten von hochwertig industriell hergestelltem Hundefutter. Gängig ist Hundetrockenfutter oder Nassnahrung. Hier erfährst du, ob Trockenfutter das Richtige für deine Fellnase ist, welche Eigenschaften es mit sich bringt und was du beim Füttern beachten solltest.

Was ist Hundetrockenfutter und welche Varianten gibt es?

Wie der Mensch, benötigen auch Tiere ausgewogene Mahlzeiten mit allen wichtigen Nährstoffen. Hundetrockenfutter als sogenanntes Alleinfutter enthält alles, was Hunde für ein gesundes Leben benötigen. Lebensnotwendige Nährstoffe sind in Kroketten gepresst, die nur noch rund 10 % Wasser enthalten und dadurch auch angebrochen länger haltbar als Nassfutter sind. Grundsätzlich ist trockenes Hundefutter für alle Hunderassen geeignet und wird nach Altersgruppe unterteilt:

  • Welpe: ca. 3 - 16 Wochen
  • Junghund (“Junior”): Ab ca. 16. Woche
  • Adult: ab ca. 8. bis 18. Lebensmonat (in Abhängigkeit von der Rasse )
  • Senior: Ab ca. 7-10 Jahre  (in Abhängigkeit von der Rasse)

Welches Hundetrockenfutter du auswählst, hängt vor allem vom idealen Körpergewicht deines Hundes und zusätzlich einigen anderen Faktoren, beispielsweise Rasse und ab. Daher solltest du die Angaben auf der Verpackung sorgfältig lesen und dich an der Fütterungsempfehlung pro kg Körpergewicht orientieren. Anhand dieser erfährst du, welche Menge du in den Fressnapf geben kannst. Auch bei besonderen Ernährungsweisen ist Trockenfutter für Hunde bestens geeignet: Beispielsweise kannst du getreidefreie Sorten bei Unverträglichkeit wählen oder spezielles Futter nach Diät oder Allergie aussuchen.

Unser Tipp: Fütterungsempfehlungen auf der Verpackung sind nur Richtwerte. Beobachte gut, ob dein Hund mit entsprechender Fütterung zu oder abnimmt und passe die Futtermenge  gegebenenfalls an.

Vorteile von Trockennahrung: Günstig, gesund, lecker

Hochwertiges Hundetrockenfutter erkennst du daran, dass es alle wichtigen Nährstoffe für deinen Hund enthält. Achte deshalb auf die Wahl eines sogenannten “Alleinfutters”. Ein hoher Preis lässt nicht automatisch auf überragende Qualität schließen – auch günstiges Trockenfutter ist oft hochwertig verarbeitet und enthält alle wichtigen Inhaltsstoffe. Trockenes Hundefutter kann sich positiv auf die Hundegesundheit auswirken. Hier einige Vorteile:

  • Senkung des Zahnsteinrisikos
  • Kleinere Menge zur Deckung des Nährstoffbedarfs nötig als bei Nassfutter
  • Gesteigerte Kauaktivität
  • Abtötung der Keime im Futter durch Erhitzung  

Um deinem Vierbeiner mehr Abwechslung zu bieten, ist es in zahlreichen Geschmacksrichtungen und Varianten erhältlich. Auch für dich ist Hundetrockenfutter eine Erleichterung im Alltag: Nicht nur der günstige Preis überzeugt, sondern auch die lange Haltbarkeit und die einfache Aufbewahrung. Bei luftdichter Lagerung ist Trockenfutter ungeöffnet bis zu 12 Monate haltbar. Offen sollte es nach spätestens etwa 8 Wochen verbraucht sein. Dank der Kroketten lässt es sich hygienisch portionieren.

Hundetrockenfutter richtig füttern: So funktioniert es

Um deinem Vierbeiner einen Festschmaus zu bereiten, bedarf es bei trockenem Hundefutter kaum Aufwand. Orientiere dich bei der Menge an der empfohlenen Tagesportion. Abmessen kannst du das Hundetrockenfutter mit einer herkömmlichen Küchenwaage. Serviert im Hundenapf und einer passenden Napfunterlage für Hunde schonst du deinen Fußboden.

Unser Tipp: Um deinem Liebling etwas Abwechslung bei Fressen zu bieten, kannst du ihm ein Intelligenzspielzeuge für Hunde bereitstellen. Aus dem Spielzeug Hundeleckerlis oder Trockenfutter herauszufischen, hält den Vierbeiner geistig fit.

Trockenfutter: richtig praktisch!

Um gleich bleibende Portionen zu füttern, feste Zeiten einzuhalten und das Futter frisch anzubieten, eignen sich verschiedene Futterautomaten für Hunde. Hierfür ist Hundetrockenfutter besonders gut geeignet. Denke daran, immer Wasser – zum Beispiel in einem Trinkbrunnen für Hunde – zur freien Verfügung bereitzustellen. Positioniere alle Gegenstände an einem gewohnten Ort, wo dein Liebling jederzeit trinken kann und sein Futter angeboten bekommt.

Hundefutter wie einweichen

Sollte dein Hund wenig Flüssigkeit aufnehmen, kann das Einweichen des Futters die Flüssigkeitsaufnahme fördern. Eingeweichtes Futter ist für Senioren mit Zahnproblemen empfohlen, da es leicht zu Kauen ist. Frisch mit Wasser übergossenes Trockenfutter kann schlingende Hunde zu langsamerem Fressen animieren. Gelegentlich gibt es Hunde, die Trockenfutter weniger gern fressen, etwas Fleischbrühe (ungewürzt) hilft hier.

Unser Tipp: Insbesondere bei Fütterung von eingeweichtem Trockenfutter (oder Nassfutter) solltest du eine zusätzliche Zahnpflege für Hunde nutzen, um Futterreste zu entfernen.  

Unser Fazit - Gesunde Ernährung für deinen Hund kann so einfach sein

Aufgrund der großen Auswahl an Marken und den unterschiedlichen Vorlieben der Hunde gibt es keine Standardempfehlung für Hundetrockenfutter. Grundsätzlich kannst du bei der Ernährung wenig falsch machen, wenn du dich an die Richtwerte hältst. Dein Liebling wird dir zeigen, wenn es ihm nicht schmeckt oder er es nicht verträgt. Mit guter Ernährung, Zuneigung sowie ausgedehnten Spaziergängen wird sich dein Hund pudelwohl fühlen.