Hundeleinen

Eigenschaften
Marken
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Hunter Verst.Führleine Extra Long 20/300 schwarz
(0)
Hunter Verst.Führleine Extra Long 20/300 schwarz
28,55 €
Hunter Verst.Führleine Extra Long 20/300 schwarz
Trixie Sporty Rope Zug-Stopp-Halsband, hellblau
(1)
Trixie Sporty Rope Zug-Stopp-Halsband, hellblau M
Varianten erhältlich
5,84 €
Trixie Sporty Rope Zug-Stopp-Halsband, hellblau
-16%
flexi Design Seilleine
(0)
flexi Design Seilleine Pink XS / 3 m
Varianten erhältlich
UVP 10,99 €
9,25 €
-16%
flexi Design Seilleine
-8%
Wolters K2 Cityleine
(2)
Wolters K2 Cityleine Schwarz 100cm x 13mm
Varianten erhältlich
UVP 17,99 €
16,56 €
-8%
Wolters K2 Cityleine
-10%
Wolters Professional Führleine extra lang
(5)
Wolters Professional Führleine extra lang Rot L
Varianten erhältlich
UVP 33,99 €
30,70 €
-10%
Wolters Professional Führleine extra lang
-40%
Hunter verstellbare Führleine Swiss Braun/Schwarz
(3)
Hunter verstellbare Führleine Swiss Braun/Schwarz 18/200
Varianten erhältlich
UVP 84,90 €
51,17 €
-40%
Hunter verstellbare Führleine Swiss Braun/Schwarz
-24%
Hunter verstellbare Führleine in grau
(3)
Hunter verstellbare Führleine in grau 10mmx200cm
Varianten erhältlich
UVP 13,49 €
10,23 €
-24%
Hunter verstellbare Führleine in grau
-22%
Hunter Retrieverleine / Moxonleine Freestyle schwarz
(0)
Hunter Retrieverleine / Moxonleine Freestyle schwarz 8/120
Varianten erhältlich
UVP 19,99 €
15,59 €
-22%
Hunter Retrieverleine / Moxonleine Freestyle schwarz
-16%
flexi Design Seilleine
(0)
flexi Design Seilleine blue XS / 3 m
Varianten erhältlich
UVP 10,99 €
9,25 €
-16%
flexi Design Seilleine
jollypaw Verlängerungsleine reflektierend
(0)
jollypaw Verlängerungsleine reflektierend S:M
Varianten erhältlich
12,27 €
jollypaw Verlängerungsleine reflektierend
-7%
Hunter Führleine braun
(0)
Hunter Führleine braun 15/300
Varianten erhältlich
UVP 27,50 €
25,53 €
-7%
Hunter Führleine braun
Hunter Convenience Führleine schwarz
(0)
Hunter Convenience Führleine schwarz 15/120
Varianten erhältlich
15,39 €
Hunter Convenience Führleine schwarz
-7%
Hunter Führleine schwarz 300 cm
(0)
Hunter Führleine schwarz 300 cm
UVP 27,50 €
25,53 €
(12,16 € / 100 g)
-7%
Hunter Führleine schwarz 300 cm
Hunter Neopren Führleine schwarz/grau
(0)
Hunter Neopren Führleine schwarz/grau 15/110
Varianten erhältlich
19,49 €
Hunter Neopren Führleine schwarz/grau
Hunter Ecco Sport verstellbare Führleine rot
(2)
Hunter Ecco Sport verstellbare Führleine rot 10/200
Varianten erhältlich
5,16 €
Hunter Ecco Sport verstellbare Führleine rot
-32%
Hunter Freestyle Vario-Leine schwarz
(0)
Hunter Freestyle Vario-Leine schwarz 10/200
Varianten erhältlich
UVP 29,90 €
20,46 €
-32%
Hunter Freestyle Vario-Leine schwarz
-23%
Hunter Softie verstellbare Führleine braun/schwarz
(0)
Hunter Softie verstellbare Führleine braun/schwarz 15/200
Varianten erhältlich
UVP 39,90 €
30,70 €
-23%
Hunter Softie verstellbare Führleine braun/schwarz
-6%
Hunter Softie Führleine schwarz
(0)
Hunter Softie Führleine schwarz 15/110
Varianten erhältlich
UVP 32,50 €
30,60 €
-6%
Hunter Softie Führleine schwarz
-6%
Hunter Softie Führleine braun/schwarz
(0)
Hunter Softie Führleine braun/schwarz 15/110
Varianten erhältlich
UVP 32,50 €
30,60 €
-6%
Hunter Softie Führleine braun/schwarz
-36%
Hunter Freestyle verstellbare Führleine schwarz
(0)
Hunter Freestyle verstellbare Führleine schwarz 8/200
Varianten erhältlich
UVP 39,90 €
25,63 €
-36%
Hunter Freestyle verstellbare Führleine schwarz
Hunter Freestyle Führleine petrol
(0)
Hunter Freestyle Führleine petrol 8/110
Varianten erhältlich
19,49 €
Hunter Freestyle Führleine petrol
-9%
flexi New Comfort Gurtleine pink 5m S
(1)
flexi New Comfort Gurtleine pink 5m S
UVP 16,99 €
15,39 €
-9%
flexi New Comfort Gurtleine pink 5m S
flexi New Comfort Seilleine grün 8m M
(2)
flexi New Comfort Seilleine grün 8m M
21,44 €
flexi New Comfort Seilleine grün 8m M
-9%
flexi New Comfort Gurtleine rot
(5)
flexi New Comfort Gurtleine rot S / 5m
Varianten erhältlich
UVP 16,99 €
15,39 €
-9%
flexi New Comfort Gurtleine rot

Die passende Hundeleine: Sicherheit für Hund und Halter

Wie gut der treue Freund auch hört, manchmal gibt es für ihn einfach kein Halten mehr. Wenn ein besonders spannendes Eichhörnchen über die stark befahrene Straße flitzt oder ein fremder Hund es wagt, in das eigene Revier einzudringen, ist eine robuste Hundeleine meist die einzige Möglichkeit, deinen Racker unter Kontrolle zu bringen. 

Die Hundeleine – wie, was und wozu?

Leinen für Hunde sind nicht nur eine Möglichkeit, die treue Fellnase zu kontrollieren – sie dienen auch, ebenso wie Hundebekleidung im Winter, dem eigenen Schutz. Mit ein bisschen Training, ein paar Leckerlies zur Belohnung und gegebenenfalls einer Erziehungshilfe hat sich dein Hund schnell an die Leine gewöhnt.

Welche Varianten von Hundeleinen gibt es?

Bei der Suche nach einer Hundeleine stellt sich zunächst die Frage nach der passenden Art:

  • Führleinen: Eine 1,5 bis 3 Meter lange Leine für Hunde in einfacher Ausführung mit Halteschlaufe oder mit Metallringen und Karabinern an jedem Ende zum Verstellen der Länge. Bei letzterer Variante wird ein Karabiner wird mit dem Halsband verbunden, der andere formt, in die Metallringe eingehakt, eine verstellbare Halte-Schlaufe.
  • Moxonleinen: Leine mit Halsschlaufe. Sie wird einfach um den Hals des Hundes gelegt – Halsbänder sind nicht nötig. Ein integrierter Stopper verhindert, dass sich die Halsschlaufe zu eng zusammenzieht.
  • Schleppleinen: Besonders lange Leinen (typischerweise 5 bis 20 Meter), die dem Hund einen großen Bewegungsspielraum bieten und wertvolle Trainingshilfen sind. Sie muss immer im Geschirr befestigt werden, mit Halsband darf sie nicht eingesetzt werden.
  • Rollleinen: Lange Hundeleinen (5 Meter und mehr), die an einem Ende einen Karabiner für das Halsband und am anderen einen Griff mit Leinengehäuse mit Spule besitzen. Die selbst aufwickelnde Rolle erlaubt dem Hund viel Flexibilität bei bestehender Kontrolle durch den Besitzer. Insbesondere bei jungen und ungestümen Hunden am Geschirr und nicht am Halsband befestigen!  

Während sich die Führleine - in der Hand, um den Arm oder über der Schulter getragen - vor allem zum sicheren Halten und Bei-Fuß-Gehen eignet, gibt die Schleppleine Hunden einen wesentlich größeren Bewegungsradius. Bei Rollleinen hat er diesen ohne dass die Leine auf dem Boden schleift. Eine Moxonleine eignet sich, wenn du mit deinem Liebling Agility oder Apportierarbeit trainierst und ihn schnell an- und ableinen möchtest.

Wie lang sollte die Hundeleine sein?

Eine Leine für Hunde sollte so lang sein, dass du und dein Hund bequem nebeneinander laufen könnt. Vor dem Kauf solltest du dich probeweise neben oder hinter deinen Hund stellen und ausmessen, wie lang die Leine sein darf, wenn du deinen Arm in einer bequemen Position hältst. Bedenke dabei auch deine Schrittlänge – du willst schließlich nicht unbeabsichtigt deinen Hund treten, weil er zu nahe bei dir laufen muss.

Auch Spieltrieb und Bewegungsdrang des Tieres spielen eine Rolle: Längere Hundeleinen geben mehr Bewegungsspielraum, ohne dabei die Kontrolle über den Hund zu verlieren. So kannst du beispielsweise mit einer langen Schleppleine mit deinem Hund spielen oder ihn apportieren lassen. Beachte jedoch, dass dein Hund nicht unkontrolliert losrennen sollte - er könnte von der langen Leine unsanft gestoppt werden.

Wie breit sollte die Hundeleine sein?

Die Frage der Hundeleinen-Breite ist vor allem eine Frage von Robustheit und Griffigkeit: Dünnere Leinen sind leichter, aber gegebenenfalls auch weniger robust. Gerade bei größeren und stärkeren Hunden ist eine Mindestbreite von 15 bis 20 mm durchaus zu empfehlen. Allerdings gilt zu beachten: Eine zu breite Hundeleine lässt sich mit kleineren Händen schlechter greifen.

Wichtig: Nicht jeder Hund reagiert auf die Leinenführung gleich. Manche Hunde neigen zur sogenannten Leinenaggression.

Das Material der Hundeleine

Leinen für Hunde werden in der Regel aus klassischem Leder oder modernen Synthetik-Fasern wie Nylon hergestellt.Leder überzeugt mit hervorragender Robustheit, auch bei stark ziehenden Hunden oder dem Schleifen über den Boden. Es bedarf aber regelmäßiger Pflege, damit es nicht austrocknet und spröde wird.

Synthetikfasern sind robust und eignen sich besonders bei Feuchtigkeit, Hitze oder Trockenheit. Gegenüber Zug sind sie stabil, leiden jedoch darunter, wenn sie über den Boden geschliffen werden. Hundeleinen aus Nylon sind optimal zum Festhalten von Hunden bei der Fellpflege. Denn geht dabei Wasser daneben, leidet das Synthetik-Material darunter kaum.

Eine Hundeleine für jeden Hund

Die Hundeleine verspricht Sicherheit für alle Beteiligten und sollte bei jedem Gassigehen genauso dabei sein wie der obligatorische Hundekotbeutel. Wer die Leine schlau aussucht, findet garantiert ein Modell, das Hund und Halter gleichermaßen erfreut. Wichtig ist, dass du die für den Einsatzzweck passende Hundeleine wählst.