Wolfsblut Down Under Adult

Art.-Nr.: 1000062733
(11)

Mit eiweißreichem und kalorienarmen australischem Black Angus Fleisch und Wasserbüffelfleisch. Für ausgewachsene Hunde aller Rassen.

15,79 €
inkl. MwSt.

zzgl. Versand

7 PAYBACK Punkte
Packungsgröße Grundpreis Art.-Nr. Preis  
10,58€ / 1 kg 1000062734 5,29 €
7,90€ / 1 kg 1000062733 15,79 €
4,60€ / 1 kg 1000062731 68,99 €
4,43€ / 1 kg 1000062732 132,90 € Spartipp
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Futtereigenschaften
Glutenfrei, ohne Farbstoffe, ohne Getreidezusatz, ohne Konservierungsmittel, ohne Zucker, Vitalität & Vitamine
Packungsgröße
0,5kg, 2kg, 2x15kg, 15kg
Fleischsorte
Büffel, Rind
Marke
Wolfsblut
Besondere Bedürfnisse
Allergiker
Futterform
Stückchen
Lebensphase
Adult
Aktionsnummer
3954

Alleinfutter für ausgewachsene Hunde

Nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen über richtige Hundeernährung wurde die Zusammensetzung von Wolfsblut Down Under geschaffen. Dabei wurde die natürliche Nahrung des Wolfes betrachtet und in das Konzept übernommen. Hauptbestandteil ist natürlich Fleisch, ein sehr hochwertiges Rindfleisch, vom australischen Black Angus und Wasserbüffelfleisch. Das verarbeitete Fleisch hat Lebensmittelqualität und stammt von Tieren aus der Weidehaltung und ist frei von Hormonen und Medikamenten. Die Tiere leben naturbelassen und ernähren sich von unterschiedlichen Grasarten und erhalten kein chemisch oder biologisch behandeltes Spezialfutter. Das Fleisch ist ist kalorien- und fettarm und enthält die mehrfach ungesättigten Fettsäuren Omega 3 und 6. Ausserdem verfügt es über viele Vitamine des B-Komplexes, Vitamin A, D sowie die Mineralien Kalium, Natrium und Eisen.
Es wurde als Beilage Süßkartoffeln gewählt, da diese nach der amerikanischen Gesundheitsbehörde CSPI eines der nährstoffreichsten Gemüse sind. Wasserbüffelfleisch und australisches Black Angus Fleisch sind geschmacklich ähnlich und werden sehr gerne gefressen. Das Hunde-Trockenfutter wird ergänzt durch die hochwertigen Vitamine aus Banane, Kürbis und Papaya. Und getoppt durch die Verwendung von einem Superfood-Komplex der Wildpflanzen Moringa oleifera und Topinambur, sowie Brennnessel und Löwenzahn.

Nachdem die tollen und wertvollen Inhaltsstofffe genannt wurden, soll nun aufgezeigt werden was dem Futter bewusst nicht beigefügt wurde. Für Fleischfresser ist Getreide keine natürliche Nahrung und zählt bei Hunden zu den häufigsten Allergieauslösern. Daher wurde auf Getreide verzichtet. Ebenso wurde weder Gluten, Mais noch industriell hergestellten Zucker verwendet. Auch wurde auf Soja, Geschmacksverstärker, chemische Farbstoffe und künstliche Konservierungsmittel verzichtet, denn Nahrung dient dem langfristigen Erhalt der Gesundheit.

Die hochwertigen Zutaten machen dieses Alleinfuttermittel für Hunde zu einem wertvollen Energielieferant und durch den Verzicht der genannten Stoffe wird dieses Trockenfutter auch für Allergiker und allergiegefährdete Hunde geeignet. Warum die einzelnen veganen Nahrungsbestandteile gewählt wurden, erklärt sich an der Orientierung der Nahrung des Wolfes. Klar ist der Wolf als Stammvater unserer Hunde ein Fleisch- und Fischesser. Aber eben nicht aussschließlich liefert, dem Wolf ebenso wie dem Hund, das Fleisch alle benötigten ernährungsphysiologischen Stoffe. Der Wolf nimmt über den Mageninhalt seiner Beutetiere auch Früchte, Kräuter und Gemüse auf. Und Beobachtungen bestätigen das er auch gezielt die Pflanzen sucht und frisst. Dadurch erhält der Wolf seine benötigten Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Enzyme und sekundären Pflanzenstoffe. 

An der Nahrung des Wolfes orientiert, gehen die Entwickler von Wolfsblut Down Under einen Schritt weiter und haben, gemeinsam mit Wissenschaftlern, die einzelnen Futterbestandteile nach Art und Menge zusammengestellt. Dadurch wird dieses Hundefutter einzigartig und entspricht dem neuesten Wissensstand über die Ernährungsbedürfnisse von Hunden. 

Moringa oleifera und Topinambur zählen zu den Superfoods. Superfoods hört man immer öfter und es bedeutet schlicht weg, das es sich um Lebensmittel handelt die einen besonders hohen Grad an wertvollen Bestandteilen aufweisen, wie Vitamine, Spurenelemente etc. Und es gibt auch Superfoods für Hunde. Zum einen ist dort Moringa oleifera aus der Familie der Bennussgewächse die eine hohe Konzentration nutzbringender Pflanzenstoffe aufweist. Die aus der Himalaja-Region Nordwestindiens stammende Pflanze bringt alleine 7 Vitamine mit, und zwar A, B1, B2, B3, C, E und K. Ausserdem werden 14 Mineralstoffe und Spurenelemente, darunter Eisen und Zink mitgeliefert. Desweiteren die 10 Aminosäuren Methionin, Threonin, Leucin, Isoleucin, Arginin, Histidin, Lysin, Tryptophan, Phenylalanin und Valin. Auch Antioxidantien, Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren werden geliefert. Durch ihre Menge und besondere Kombination bewirken diese Pflanzenstoffe offenbar eine Stärkung des Immunsystems bei Säugetieren. Für den Erhalt der Gesundheit werden Moringa oleifera viele positive Wirkungen nachgesagt. Der Saft von Moringa-oleifera-Blättern, so belegen mehrere medizinische Studien, wirkt antimikrobiell. 

  • Murakami A, Kitazono Y, Jiwajinda S, Koshimizu K, Ohigashi H (1998). Niaziminin, a thiocarbamate from the leaves of Moringa oleifera, holds a strict structural requirement for inhibition of tumor- promoter-induced Epstein-Barr virus activation. Planta Medica. 64: 319-323.
  • Moyo B, Masika, PJ, Muchenje V (2012). Antimicrobial activities of Moringa oleifera Lam leaf extracts. African Journal of Biotechnology 11(11): 2797-2802.
  • Peixoto JRO, Silva GC, Costa RA, Lira de Sousa Fontenelle J, Vieira GHF, Fonteles Filho AA, Silva RH, Vieira F (2011). In vitro antibacterial effect of aqueous and ethanolic Moringa leaf extracts. Asian Pacific Journal of Tropical Medicine, 2011, 4 (3): 201-204.
  • Sumitha J, Chairman K, Padmalatha C, Ranjit Singh AJA (2015): Antibacterial Efficacy of Moringa oleifera and Tabernaemontana divaricata Flower Extracts on Occular Pathogens. International Journal of Current Microbiology and Applied Sciences 2015, 4 (5): 203-216.

Die aus der Familie der Korbblütler stammende Pflanze Topinambur, unser Superfood Nummer 2, enthält das Kohlenhydrat Inulin. Das Inulin der Topinambur-Pflanze begünstigt eine Vermehrung nützlicher Bakterien im Dickdarm (Eine im Jahr 2006 durchgeführte Untersuchung des Instituts für Bakteriologie und Mykologie an der Universität Leipzig kommt zu dem Ergebnis www.zv.uni-leipzig.de/service/presse/nachrichten.html?ifab_modus=detail&ifab_id=2280). 
Und eine gesunde Darmflora stärkt die Immunabwehr von Säugetieren und schützt diese vor verschiedenen Bakterien und Viren. Zu dem Ergebniss kommt eine Studie von Wissenschaftlern um Prof. Dr. Diefenbach vom Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene des Universitätsklinikums Freiburg. (www.pr.uni-freiburg.de/pm/2012/pm.2012-07-02.167)

Artikeldetails:

  • Nur natürliche Inhaltsstoffe
  • Süßkartoffeln, Banane und Kürbis enthalten eine Vielzahl von Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen
  • Papaya, Weiße Bete, Ginseng und Löwenzahn liefern wertvolle Vitalstoffe wie sekundäre Pflanzenstoffe
  • Ohne Getreide (glutenfrei)
  • Ohne industriell hergestellten Zucker; Geschmacksverstärker; Soja und künstliche Farb- und Konservierungsstoffe
  • eignet sich auch für Allergiker und allergiegefährdete Hunde
Zusammensetzung

Australisches Black Angus Rindfleisch (25 %), getrocknetes Wasserbüffelfleisch (16 %), Süßkartoffel, Banane, Kartoffel, Black Angus Rinderfett (7 %), Kürbis, Moringa, Kichererbsen, Erbsenprotein, Mineralstoffe, Weiße Bete, Topinambur, Pastinake, Quinoa, Papaya, Petersilie, Spinat, Kaktusfeige, Möhre, Thymian, Majoran, Oregano, Salbei, Brombeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Schwarze Johannisbeeren, Holunderbeeren, Aroniabeeren, Leinsamen, Tomaten, Brennnessel, Weißdorn, Löwenzahn, Ginseng​

Zusatzstoffe

Vitamine: Vitamin A (als Retinylacetat) 21.871 IU, Vitamin D3 (als Cholecalciferol) 1.471 IU, Vitamin E (als Alpha Tocopherol Azetat) 710 IU, Taurin 1.000 mg; Spurenelemente: Eisen (als Eisensulfat und Eisenchelat) 88,96 mg, Kalziumjodat wasserfrei 1,58 mg, Kupfer (als Kupfersulfat und Kupferchelat) 23,05 mg, Mangan (als Mangansulfat) 40,93 mg, Zink (als Zinksulfat und Zinkchelat) 159,86 mg, Selen (als Natriumselenit) 0,23 mg; Aminosäuren: DL-Methionin 2.126 mg, L-Carnithin 82 mg

Analytische Bestandteile

Rohprotein: 23 %, Rohfett: 15 %, Rohfaser: 3 %, Rohasche: 9 %, Feuchte: 8 %​

Gewicht des Hundes Futtermenge pro Tag
1 - 5 kg 30 – 100 g
5 -15 kg 100 – 220 g
15 - 25 kg 220 – 325 g
25 - 35 kg 325 – 420 g
35 - 45 kg 420 – 505 g
+ 45 kg + 505 g
Gesamtbewertung:
5 von 5 Sternen
Verifizierte/r Tierfreund/in am 18.2.2020

Kaufe schon seit 3 Jahren Wolfsblut Futter und bin sehr zufrieden

Stefanie H. am 22.1.2020

Super Futter. Guter Output. Glänzendes Fell.

Verifizierte/r Tierfreund/in am 20.1.2020

Bislang das Lieblingsfutter von meinem Hund (Husky-Malamute-Mix)

Stefanie H. am 17.1.2020

Sehr gutes Futter. Output ist super, lässt sich gut sammeln und ist auch relativ wenig.

Verifizierte/r Tierfreund/in am 9.12.2019

Wolfsblut ist einfach die beste Marke für Huskies und Malamutes.

Sabine F. am 27.11.2019

Mein Hund reagiert auf vieles allergisch, aber hier haben wir eine Futtersorte gefunden, die er verträgt. Wir sind sehr zufrieden damit.

Dagma P. am 1.4.2019

Die Hunde nehmen das Futter sehr gut an. Es schmeckt ihnen Kann ich empfehlen, weil es jetzt unser Futter- Favorit ist.

Dagma P. am 19.3.2019

Die Hunde lieben das Trockenfutter. Die Bröckchen haben die richtige Größe für unsere Terrier.

Verifizierte/r Tierfreund/in am 13.11.2018

Hervorragendes Futter.Wird sehr gut angenommen

Verifizierte/r Tierfreund/in am 10.5.2018

Mein Hund mag es, darüber bin ich sehr froh, da er normalerweise kein Hundefutter fressen möchte und ich jeden Tag für ihn kochen muss.

Bianca M. am 6.5.2018

suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuper

Unsere Empfehlungen für dich