ROYAL CANIN® Veterinary GASTROINTESTINAL PUPPY Trockenfutter für Hundewelpen

Art.-Nr.: 1000056180
(6)

ROYAL CANIN® Gastrointestinal Puppy ist eine ausgewogene und nährstoffreiche Rezeptur, die speziell dazu entwickelt wurde, um bei Welpen mit Magen-Darm-Problemen für eine gesunde Verdauung zu sorgen.

59,99 €
UVP 67,95 € (-11,7%)

inkl. Versand

29 PAYBACK Punkte
Packungsgröße Grundpreis Art.-Nr. Preis  
6,00 € / 1 kg 1000056180 59,99 € Spartipp
8,99 € / 1 kg 1000075606 8,99 €
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Tiergröße
alle Größen
Futtereigenschaften
Vitalität & Vitamine
Futterform
Stückchen
Besondere Bedürfnisse
hohe Akzeptanz, Magen & Verdauung, Sensitivitäten
Fleischsorte
Geflügel
Lebensphase
Junior, Welpe
Marke
Royal Canin
Packungsgröße
1kg, 10kg
Futterlinie
Royal Canin Vet Diet
Aktionsnummer
4877
Tierart
Hund

ROYAL CANIN Gastrointestinal Puppy für eine gesunde Verdauung bei deinem Welpen

ROYAL CANIN Gastrointestinal Puppy ist eine ausgewogene und nährstoffreiche Rezeptur, die speziell dazu entwickelt wurde, um bei Welpen mit Magen-Darm-Problemen für eine gesunde Verdauung zu sorgen.

Gesunde Verdauung
Diese leicht verdauliche Rezeptur wurde mit einer ausgewogenen Mischung unlöslicher und löslicher Ballaststoffe, darunter Präbiotika, angereichert, um eine gesunde Verdauung und die Darmtätigkeit zu fördern.

Optimales Wachstum
Diese energiereiche Rezeptur enthält geeignete Mengen an Nährstoffen wie Eiweiß und Kalzium, die ein heranwachsender Welpe braucht, um den Nährstoffbedarf für eine gesunde Entwicklung zu decken.

Leichtes Einweichen
Die Kroketten können leicht eingeweicht werden, um die Nahrungsaufnahme bei Welpen mit verringertem Appetit anzuregen. Dieses Vorgehen kann auch den Übergang von Milch zu fester Nahrung erleichtern. Etwas nicht zu heißes Wasser zur abgemessenen Portion hinzugeben, umrühren und ein paar Minuten ziehen lassen. Prüfe vor dem Verfüttern, dass die Nahrung für deinen Welpen nicht mehr zu heiß ist.

Wichtige Anmerkung
Bei diesem Produkt handelt es sich um eine tierärztliche Nahrung aus dem Sortiment Veterinary Health Nutrition von ROYAL CANIN. Dementsprechend ist es wichtig, dass das Futter nur auf Empfehlung einer Tierärztin oder eines Tierarztes gefüttert wird. So kann sichergestellt werden, dass dein Tier genau die Nahrung erhält, die es wirklich benötigt. Eine Nahrungsumstellung sollte sorgfältig und schrittweise über einen Zeitraum von 7–10 Tagen erfolgen. Achte auf die korrekte Portionsgröße – insbesondere bei Mischfütterung.

Mischfütterung möglich
Um den individuellen Vorlieben aller Welpen gerecht zu werden, ist ROYAL CANIN Gastrointestinal Puppy auch als Feuchtnahrung mit sehr weichem Mousse (Ultra Soft Mousse) erhältlich.* Mischfütterung verleiht dem Futter unterschiedliche Konsistenzen, was den Appetit anregen kann. Feuchtnahrung hat ein intensiveres Aroma und ihr Feuchtigkeitsgehalt hilft dabei, den Wasserhaushalt des Tieres zu regulieren. Trockennahrung hingegen ist einfacher aufzunehmen und gut für die Zähne.
*Abhängig von der Produktverfügbarkeit

Zusammensetzung

Reis*, Geflügelprotein (getrocknet)*, Tierfett*, Mais*, Schweineprotein (getrocknet)*, Weizenkleberfutter*, Rübentrockenschnitzel, tierisches Protein (hydrolysiert)*, Mineralstoffe, Ei getrocknet*, Sojaöl*, Fischöl*, Hefeprodukte, Psyllium (Flohsamen und deren Schalen, Quelle der Quellstoffe), Fructo-Oligosaccharide (0,5%), Hefehydrolysat (Quelle für Mannan-Oligosaccharide (0,2%) und Beta-Glucane), Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein). *leicht verdauliche Ausgangserzeugnisse.

Zusatzstoffe

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A: 17000 IE, Vitamin D3: 1100 IE, Eisen (3b103): 52 mg, Jod (3b201, 3b202): 5,2 mg, Kupfer (3b405, 3b406): 15 mg, Mangan (3b502, 3b504): 67 mg, Zink (3b603, 3b605, 3b606): 137 mg, Selen (3b801, 3b811, 3b812): 0,1 mg - Technologische Zusatzstoffe: Klinoptilolith sedimentären Ursprungs: 10 g - Konservierungsstoffe - Antioxidanzien.

Analytische Bestandteile

Protein: 29,0 % - Fettgehalt: 22,0 % - Rohasche: 7,9 % - Rohfaser: 1,3 % - Kalzium: 1,28 % - Natrium: 0,4 % - Kalium: 0,8 % - Omega 6-Fettsäuren: 4,1 % - Omega 3-Fettsäuren: 0,9 %.

Fütterungsempfehlung (Gewicht des Tieres: Fütterungsmenge in Gramm/Tag):

Welpengewicht: 2kg

1-2 Monate: 39-47g
3-4 Monate: 52-54g
5-6 Monate: 46-53g
7-8 Monate: 38-39g
9-10 Monate: 38g


Welpengewicht: 5kg

1-2 Monate: 65-90g
3-4 Monate: 101-106g
5-6 Monate: 96-106g
7-8 Monate: 77-87g
9-10 Monate: 75-76g


Welpengewicht: 10kg

1-2 Monate: 91-141g
3-4 Monate: 166-176g
5-6 Monate: 178-179g
7-8 Monate: 144-166g
9-10 Monate:128-129g
11-12 Monate: 126g


Welpengewicht: 20kg

1-2 Monate: 129-226g
3-4 Monate: 273-293g
5-6 Monate: 301g
7-8 Monate: 261-280g
9-10 Monate: 217-238g
11-12 Monate: 213-214g


Welpengewicht: 30kg

1-2 Monate: 143-248g
3-4 Monate: 311-339g
5-6 Monate: 374-407g
7-8 Monate: 380-408g
9-10 Monate: 322-354g
11-12 Monate: 290-292g


Welpengewicht: 40kg

1-2 Monate: 156-270g
3-4 Monate: 350-385g
5-6 Monate: 448-505g
7-8 Monate: 475-506g
9-10 Monate: 414-445g
11-12 Monate: 364-389g


Gewicht der Hündin: 2kg

1-5 Trächtigkeitswoche: 44g
6-7 Trächtigkeitswoche: 48-53g
8-9 Trächtigkeitswoche: 57-61g


Gewicht der Hündin: 5kg

1-5 Trächtigkeitswoche: 87g
6-7 Trächtigkeitswoche: 96-104g
8-9 Trächtigkeitswoche: 113-122g


Gewicht der Hündin: 10kg

1-5 Trächtigkeitswoche: 146g
6-7 Trächtigkeitswoche: 161-176g
8-9 Trächtigkeitswoche: 190-205g


Gewicht der Hündin: 20kg

1-5 Trächtigkeitswoche: 246g
6-7 Trächtigkeitswoche: 271-295g
8-9 Trächtigkeitswoche: 320-345g


Gewicht der Hündin: 30kg

1-5 Trächtigkeitswoche: 334g
6-7 Trächtigkeitswoche: 367-400g
8-9 Trächtigkeitswoche: 434-467g

Gewicht der Hündin: 40kg

1-5 Trächtigkeitswoche: 414g
6-7 Trächtigkeitswoche: 455-497g
8-9 Trächtigkeitswoche: 538-579g

Gesamtbewertung:
4.5 von 5 Sternen
Verifizierte/r Tierfreund/in am 10.1.2022

Top Futter, keine Darmprobleme mehr, nach 4-monatiger Futter-Kur

Verifizierte/r Tierfreund/in am 27.6.2021

Gutes Produkt, hilft dem Darm sich zu normalisieren.
Leider kann man den Beutel nicht wieder verschließen und es fehlt ein Messbecher.

Verifizierte/r Tierfreund/in am 30.11.2018

Meine kleine verträgt es super , wird immer restlos aufgefuttert ....

Enrica S. am 11.6.2018

Unser Hund hat das Futter immer gerne gefressen.

Verifizierte/r Tierfreund/in am 24.2.2018

Gutes Futter bei Magen-Darm Problemen. Futtersack leider nicht wieder Verschließbar.

Verifizierte/r Tierfreund/in am 19.12.2017

Super gelaufen mit der ware vielen Dank