Katzenbürste & Katzenkamm

Filtern
Bürsten und Kämme
<
8in1
Catit
FURminator
KONG
Trixie
ZooRoyal
Bürsten und Kämme
hygienisch
mit Anti-Rutsch Beschichtung
mit Katzenminze
mit atmungsaktivem Material
zur Wandmontage
auf Schadstoffe geprüft
robust und strapazierfähig
rutschfest
blau
grau
lila
orange
pink
schwarz
Edelstahl
Gummi
Kunststoff
Mesh
Metall
Polyester

Bürsten und Kämme

Die perfekte Katzenbürste: Pflege für deine Samtpfote

Eine Katzenbürste ist mehr als nur ein Werkzeug zur Fellpflege. Sie schafft eine besondere Bindung zwischen dir und deiner Katze und ermöglicht es dir, ihre Bedürfnisse besser zu verstehen. Regelmäßiges Bürsten kann zu einem entspannten Ritual für euch beide werden. Entdecke in unserem Sortiment die Welt der verschiedenen Katzenbürsten und erfahre, warum sie für die Gesundheit und das Wohlbefinden deiner Samtpfote so wichtig sind.

Welche Vorteile hat eine Katzenbürste?

Eine spezielle Katzenbürste bietet zahlreiche Vorteile, die auf die Bedürfnisse von Katzen zugeschnitten sind:

  • Fellpflege: Katzenbürsten sind so konzipiert, dass sie das feine Katzenhaar schonend entwirren und Verknotungen entfernen, ohne die Haut zu reizen. Die weichen Borsten sorgen für eine angenehme Pflegeerfahrung für deine Katze. 
  • Hautmassage für bessere Durchblutung: Die sanften Borsten einer Katzenbürste massieren nicht nur das Fell, sondern fördern auch die Blutzirkulation der Haut. Dies ist besonders wichtig für die Hautgesundheit deiner Katze. 
  • Verhindert Verfilzungen: Spezielle Katzenbürsten, insbesondere solche mit Unterwollentfernungsfunktion, helfen dabei, lose Haare und Unterwolle zu entfernen, was die Bildung von Verfilzungen verhindert. Dies ist vor allem bei langhaarigen Katzen wichtig. 
  • Zecken- und Schmutzentfernung: Die Beschaffenheit der Borsten ermöglicht es, auch Schmutzpartikel und gegebenenfalls Zecken aus dem Fell zu entfernen. Das ist besonders wichtig für Freigängerkatzen
  • Förderung der Beziehung zwischen Mensch und Katze: Das regelmäßige Bürsten deiner Katze kann zu einem liebevollen Ritual werden, das eure Bindung stärkt. Es bietet dir die Gelegenheit, dein Haustier besser kennenzulernen und etwaige Hautprobleme oder Veränderungen im Fell frühzeitig zu erkennen.   

Warum braucht man für Katzen eine spezielle Bürste?

Katzen haben im Vergleich zu Hunden eine empfindlichere Haut. Die spezielle Katzenbürste ist darauf ausgelegt, mit sanften Borsten und einer feinen Struktur des Pinsels das empfindliche Katzenfell zu pflegen, ohne Irritationen der Haut zu verursachen. Katzen haben unterschiedliche Fellstrukturen, je nach Rasse und individuellen Merkmalen. Spezielle Bürsten, wie zum Beispiel Unterfellbürsten oder Zupfbürsten, können besser auf die spezifischen Bedürfnisse von beispielsweise Langhaar- oder Kurzhaarkatzen eingehen.

Katzen neigen außerdem dazu, Verfilzungen und Verknotungen im Fell zu entwickeln, insbesondere bei Langhaarrassen. Eine spezielle Katzenbürste mit geeigneten Borsten hilft dabei, diese Verwicklungen zu verhindern.

Welche Arten von Katzenbürsten gibt es?

Es gibt verschiedene Arten der Katzenbürste. Diese Vielseitigkeit ermöglicht es, die Bürste an die individuellen Bedürfnisse und Vorlieben deiner Katze anzupassen. In unserem Sortiment findest du unter anderem:

  • Fellbürste: Diese Pflegebürsten eignen sich gut für die allgemeine Fellpflege. Eine Fellbürste für die Katze hat weiche Borsten, die lose Haare entfernen und das Haarkleid glänzend halten. 
  • Zupfbürste: Zupfbürsten sind ideal, um Verfilzungen und Knoten zu entfernen. Sie haben spezielle Zinken oder Klingen, die sanft durch das Fell gleiten und dabei Verwicklungen lösen. 
  • Katzenkamm und Entfilzer: Katzenkämme sind effektiv bei der Entfernung von Verknotungen und können auch für die Pflege von Gesicht und Ohren verwendet werden. Sie sind in verschiedenen Zahnabständen erhältlich, je nach Fellstruktur. 
  • Fellpflegehandschuh und Massagebürste: Diese Handschuhe haben weiche Gumminoppen auf der Handfläche und den Fingern. Durch Streicheln und Massieren mit dem Handschuh werden lose Haare aufgenommen, während deine Katze eine angenehme Massage genießt. 
  • Striegel: Ein Katzenstriegel hat oft dicht angeordnete, kurze Zähne und ist besonders effektiv bei der Entfernung von losen Haaren und Unterwolle. Er eignet sich gut für Kurzhaar- und Langhaarkatzen. 
  • Unterfellbürste: Speziell für Katzen mit Unterwolle sind diese Bürsten konzipiert. Sie dringen tief ins Unterfell ein und entfernen lose Unterwolle, wodurch Verfilzungen vermieden werden. 
  • Softbürste: Softbürsten haben besonders weiche Borsten und sind ideal für Katzen mit empfindlicher Haut.   

Es ist wichtig, die richtige Art der Bürste entsprechend der Fellstruktur und den Bedürfnissen deiner Katze zu wählen. Eine Kombination verschiedener Bürsten kann sinnvoll sein, um für eine umfassende Fellpflege zu sorgen.

Für welche Katzen eignet sich eine Katzenbürste?

Eine Katzenbürste ist für alle Katzen geeignet, unabhängig von ihrer Felllänge. Langhaarkatzen profitieren jedoch besonders von regelmäßiger Pflege, um Verfilzungen zu verhindern. Auch Freigänger, die mehr Schmutz und Verwicklungen ausgesetzt sind, profitieren von einer guten Bürste.

Wie reinige ich eine Katzenbürste?

Eine saubere Bürste für Katzen ist effektiver. Reinige die Katzenbürste regelmäßig, entferne zunächst Haare und groben Schmutz mit der Hand oder einem anderen Kamm. Eine alte Zahnbürste eignet sich gut, um verbleibende Tierhaare und Rückstände aus den Borsten oder Zinken zu entfernen. Gehe sorgfältig durch jede Reihe von Borsten.

Je nach Material der Bürste kannst du sie mit milder Seife und warmem Wasser reinigen. Tauche die Bürste ein und arbeite das Shampoo in die Borsten ein. Achte darauf, dass du keine aggressiven Chemikalien verwendest, die die Haut des Tiers reizen könnten.

Unser Fazit: Die richtige Katzenbürste für mehr Wohlbefinden

Ob speziell für den Fellwechsel oder für die tägliche Fellpflege – Eine gute Katzenbürste ist ein unverzichtbares Tool für die Pflege deiner Samtpfote. Sie stärkt eure Bindung, fördert die Gesundheit von Haut und Fell und sorgt dafür, dass sich deine Katze rundum wohlfühlt. Investiere in die richtige Bürste und deine Katze wird es dir mit einem gepflegten, glücklichen Erscheinungsbild danken.