Katzenpflege

Eigenschaften
Marken
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
-23%
Feliway® Classic Verdampfer Happy Home Start-Set 48ml
(41)
Feliway® Classic Verdampfer Happy Home Start-Set 48ml
UVP 29,90 €
22,99 €
(47,90 € / 100 ml)
-23%
Feliway® Classic Verdampfer Happy Home Start-Set 48ml
-32%
Feliway® Classic 3x30 Tage Vorteilspack
(24)
Feliway® Classic 3x30 Tage Vorteilspack
UVP 59,90 €
40,99 €
-32%
Feliway® Classic 3x30 Tage Vorteilspack
-26%
Feliway®­­­ Verdampfer Friends Start-Set 48ml
(25)
Feliway®­­­ Verdampfer Friends Start-Set 48ml
UVP 29,90 €
21,99 €
(45,81 € / 100 ml)
-26%
Feliway®­­­ Verdampfer Friends Start-Set 48ml
-33%
Feliway® Friends 3x30 Tage Vorteilspack
(21)
Feliway® Friends 3x30 Tage Vorteilspack
UVP 59,90 €
39,99 €
-33%
Feliway® Friends 3x30 Tage Vorteilspack
-29%
Feliway® Classic Verdampfer 1 Monats-Nachfüllflakon 48ml
(38)
Feliway® Classic Verdampfer 1 Monats-Nachfüllflakon 48ml 48ml
Varianten erhältlich
UVP 23,90 €
16,99 €
(35,40 € / 100 ml)
-29%
Feliway® Classic Verdampfer 1 Monats-Nachfüllflakon 48ml
-29%
Feliway® Friends 30-Tage Nachfüllflakon 48ml
(25)
Feliway® Friends 30-Tage Nachfüllflakon 48ml 48ml
Varianten erhältlich
UVP 23,90 €
16,99 €
(35,40 € / 100 ml)
-29%
Feliway® Friends 30-Tage Nachfüllflakon 48ml
-20%
Feliway® Classic Spray 60ml
(25)
Feliway® Classic Spray 60ml
UVP 24,90 €
19,99 €
-20%
Feliway® Classic Spray 60ml
-30%
Feliway® Classic Transportspray 20ml
(10)
Feliway® Classic Transportspray 20ml
UVP 12,90 €
8,99 €
(44,95 € / 100 ml)
-30%
Feliway® Classic Transportspray 20ml
Feliway Classic Kombi-Set
(0)
Feliway Classic Kombi-Set
37,90 €
Feliway Classic Kombi-Set

Katzenpflege – Nicht nur der Schönheit dienlich

Katzen sind für ihre natürliche Hygiene und Reinlichkeit bekannt. Dennoch gibt es einige Stellen, die deine Katze alleine nicht gründlich genug reinigen kann. Deshalb gehört es als Katzenhalter zu deinen Aufgaben, deinem Liebling bei der Katzenpflege zu helfen. Das Fell richtig bürsten, die Ohren säubern und Hilfe bei Augen-, Zahn-, und Krallenpflege unterstützen die süßen Fellnasen bei ihrer täglichen Hygiene. 

Fellpflege: Wellness für Katzen durch optimale Katzenpflege

Ein glänzendes Fell spiegelt nicht ohne Grund Gesundheit und Wohlbefinden einer Katze wider. Trotz der natürlichen Reinlichkeit der Stubentiger ist es wichtig, sie bei der Fellpflege zu unterstützen, da sie sonst zu viele Haare verschlucken und Verdauungsprobleme bekommen könnten. Egal ob kurzes oder langes Haar - regelmäßiges Bürsten ist besonders in Zeiten des Fellwechsels der Schlüssel für gesundes Fell und eine zufriedene Katze. Wie oft und wie lang du deine Katze bürstest, hängt von ihr ab. Jedes Tier reagiert unterschiedlich auf die Katzenpflege. Daher solltest du auf ihre Bedürfnisse eingehen.

Unser Tipp: Gewöhne deinen Liebling schon von klein auf an die Pflege für Katzen, um dem Verfilzen des Fells vorzubeugen.

Ohren- und Augenreinigung gehören auch zur Katzenpflege

Bei der Pflege für Katzen sind die Ohren besonders wichtig, da die Tiere sie nicht selbst reinigen können. Das Risiko von Ohrenkrankheiten durch Schmutz oder Milben ist bei Katzen recht hoch, weshalb du etwa einmal wöchentlich die Ohrmuschel auswischen solltest. Für die Katzenpflege der Ohren eignen sich folgende Produkte:

  • Wattebausch
  • Angefeuchtetes Taschentuch
  • Kosmetik-Pad  

Bleiben auf dem zuvor angefeuchteten Tuch oder Pad dunkle Krümel zurück, ist dies ein Anzeichen von Ohrmilben. Dann heißt es ab in die Katzentransportbox und in Richtung Tierarzt aufbrechen.

Es ist möglich, dass bei deiner Samtpfote die Tränenflüssigkeit nicht entsprechend abgeführt wird und es kommt zu Augenausfluss oder geröteten Lidern. Um Infektionen vorzubeugen, wischst du die Augen ebenfalls mit einem feuchten, weichen Tuch aus. Mit kleinen Katzensnacks oder tollem Katzenspielzeug kannst du deinen Liebling nach einer unangenehmen Prozedur belohnen und das nächste Mal wird die Katzenpflege leichter von der Hand gehen.

Die richtige Zahnpflege: Tipps und Tricks zur Katzenpflege

Etwa 70 % der über dreijährigen Katzen leiden unter Mundgeruch oder Zahnstein. Mit der richtige Katzenpflege und dem geeigneten Katzenfutter kannst du dein Haustier vor diesen unangenehmen Beschwerden bewahren. Regelmäßige Kontrolle und Zähneputzen mit schaffen Abhilfe. Auch der Umstieg von Nassfutter auf Trockenfutter und zahnreinigende Snacks können für saubere und gesunde Zähne sorgen.

Krallenpflege für Katzen: So geht's

Ihre Krallenpflege übernehmen Katzen in der Regel selbst. Vor allem Freigänger nutzen Baumrinden, um sich die Krallen zu stutzen. Bei Stubenkatzen ist die Anschaffung eines Kratzbaumes zur Katzenpflege hilfreich, um die Krallenlänge zu regulieren. Bei Katzensenioren, die nicht mehr so beweglich und agil sind, müssen möglicherweise du oder ein Tierarzt nachhelfen und die Krallen mit einer speziellen Krallenzange stutzen.

Unser Tipp: Achte darauf, dass der Kratzbaum nicht in der Nähe von einem Katzenschlafplatz steht, um die Lebensbereiche des Haustiers nicht zu vermischen.

Katzenpflege – Das A und O für glückliche Katzen

Nicht nur die Pflege von Fell und Co. ist wichtig, um deine Samtpfote gesund und munter zu halten. Auch ein sauberes Katzenklo gehört zu Katzenpflege. Wechsle daher regelmäßig die Katzenstreu und überlasse deinem Liebling ein frisches, stilles Örtchen. Nicht vergessen: Regelmäßige Impfungen und ein angemessener Parasitenschutz gehören zu einem gesunden und glücklichen Katzenleben.