Hundebademantel

Eigenschaften
Marken
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Wenn es draußen kalt und nass ist, kannst du deinem Hund einen Hundemantel anziehen, damit er warm bleibt. Dieser ist nicht nur ein Mode-Accessoire, sondern hat auch einen praktischen Nutzen: Er hält deinen Hund je nach Modell warm, trocken und hält kalten Wind ab. Doch braucht jeder Hund im Winter einen Hundemantel? Wann ist die Hundejacke sinnvoll und welche Varianten gibt es? ► Erfahre mehr

Rukka Pets Medea eco Bademantel
(1)
Rukka Pets Medea eco Bademantel XXS
Varianten erhältlich
36,99 €
Rukka Pets Medea eco Bademantel
RukkaPets Medea ECO Bademantel - Olive - XXS | Rückläufer
(0)
RukkaPets Medea ECO Bademantel - Olive - XXS | Rückläufer
UVP 38,90 €
29,59 €
-24%
Rückläufer
RukkaPets Medea ECO Bademantel - Olive - XXS | Rückläufer

Hundebademantel – zuverlässiger Begleiter nach dem Wasserspaß

Ein Hundebademantel ist nicht nur ein trendiges Accessoire, sondern auch äußerst praktisch, wenn es darum geht, deinen pelzigen Freund nach einer Gassirunde im Regen, dem Toben im Matsch oder in Pfützen oder nach einem überfälligen Bad zuhause trocken und warm zu halten. Hier erfährst du alles Wissenswerte über die saugstarken Begleiter.

Warum brauchst du einen Hundebademantel? – Für ein Plus an Komfort für deinen Hund!

Du fragst dich, was einen Hundebademantel so besonders macht? Diese kuscheligen Mäntel sind nicht nur stylisch, sondern bieten auch zahlreiche Vorteile in praktischer Hinsicht. Ein Hundebademantel aus saugfähiger Baumwolle oder Mikrofaser absorbiert Feuchtigkeit und Schmutz im Handumdrehen. Bei Modellen mit einem Schnallen- oder Klettverschluss und einem Rollkragen werden nicht nur der Rücken, sondern auch die Vorderbeine geschützt – perfekt, um lästige Feuchtigkeit durch Pfützen oder anderweitigen Dreck zu vermeiden. Dazu kommen noch weitere Vorteile:

  • schnelltrocknend und wärmend – Ein Hundehandtuch oder -bademantel trocknet das Hundefell direkt nach dem Gassigehen oder Baden und schützt deinen Liebling vor Auskühlung. Insbesondere für Welpen, ältere oder kranke Hunde ist das sehr wichtig.  
  • schützt Auto vor Verschmutzung – Wenn du mit deiner Fellnase mit dem Auto unterwegs bist und sich dein Tier beim Spaziergang im Matsch oder bei Nässe vergnügt hat, hilft der Bademantel, den gröbsten Schmutz von deinem Kofferraum fernzuhalten.  
  • kuscheliger Komfort – generell fühlt sich dein Hund bestimmt wohl, wenn du ihn nach einer langen, kühlen Gassirunde oder einem ausgiebigen Bad daheim in ein flauschiges Handtuch oder Mantel einpackst.   

Meist gibt es den Hundemantel aus verschiedenen Materialien, die jeweils eigene Vorteile besitzen. Mikrofaser ist beispielsweise sehr leicht, saugstark und günstig. Baumwolle eignet sich ideal für hautsensible Fellnasen, ist extrem saugstark und noch dazu ein natürlicher Stoff. Kuschelige Frottee-Bademäntel sind ebenfalls sehr saugfähig und somit perfekt, wenn dein Hund so richtig durchnässt ist.

Unser Tipp: Trockne den Hundekörper am besten vorher mit einem separaten Handtuch ab, damit die gröbste Feuchtigkeit schonmal beseitigt ist.

Für welche Hunde eignet sich der Hundebademantel?

Egal, ob in Größe XXS oder XL – der Hundebademantel ist grundsätzlich für alle Fellnasen geeignet. Besonders praktisch ist er nach einer Runde im Regen, wenn dein Hund gerne mal ins Wasser oder in eine tiefe Pfütze springt sowie für einen herrlichen Wellnesstag mit Hund. Auch bei Hunden mit dichtem Fell oder Hautproblemen bietet der Mantel Schutz vor Unterkühlung und unterstützt die schnelle Trocknung.

Woran erkenne ich einen guten Hundebademantel?

Ein hochwertiger Hundebademantel passt perfekt zu deinem Hund. Dafür sind die richtige Größe und Passform entscheidend. Miss die Rückenlänge, den Brustumfang und den Nacken deines Hundes mit einem Maßband aus und gleiche die Werte mit den Angaben des Herstellers ab, um die passende Größe zu finden. Achte außerdem auf einen bequemen Schnitt für optimale Bewegungsfreiheit und hohen Tragekomfort. Überprüfe auch die Befestigungsmöglichkeit: Ob mit Druckknöpfen, Klettverschluss oder Schnallenverschluss – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Am wichtigsten ist das Material, sollte dein Haustier an bestimmten Allergien leiden. 

Wundermittel Bademantel für den Hund – mehr als nur ein Accessoire

Der Hundebademantel ist nicht nur ein stylisches Kleidungsstück, sondern auch ein praktischer Begleiter auf Touren bei feuchtem Wetter. Mit seinem kuscheligen Stoff schützt er nicht nur vor Kälte, sondern auch vor Schmutz und Nässe. Ein Bauchlatz sorgt dafür, dass auch der Rutenansatz und die Unterwolle trocken bleiben – ein Muss für alle Hundebesitzer:innen, die ihrem Tier das Beste bieten möchte. Für noch mehr Schutz bei nassem oder kaltem Wetter kannst du auch zu einem Hundebademantel mit Beinen greifen. Diese speziellen Modelle wärmen auch die Beinchen deines Lieblings und schauen obendrein wirklich knuffig aus.

Unser Fazit: Dein Hund verdient den besten Schutz

Hundebademäntel sind mehr als nur modische Accessoires. Sie bieten deinem Hund nach einer Gassirunde im Regen oder einem erfrischenden Bad den optimalen Schutz vor Nässe, Dreck und Unterkühlung. Die Vielfalt an Materialien, Farben und Schnitten aus unserem Sortiment ermöglicht es dir, den perfekten Bademantel für jeden Hund zu finden. Investiere in den Komfort deines Hundes – er wird es dir mit strahlenden Augen und einem trockenen Fell danken. Gönne deinem pelzigen Freund das Beste: Einen Hundebademantel, der ihn nach jedem Abenteuer warm umhüllt und für sorgenfreie gemeinsame Spaziergänge sorgt.