GimCat SoftGras

Art.-Nr.: 13939
(4)

Das Katzengras ist weich und ist bestens auch für sensible Katzen geeignet. Es hilft bei der Verdauung und unangenehmen Haarballen-Problemen. Das hochkeimfähige Gras sollte in der Nähe einer natürlichen Lichtquelle platziert werden.

2,49 €
UVP 2,89 € (-13,8%)
in der SparBox: 2,37 €
inkl. MwSt.

zzgl. Versand

1 PAYBACK Punkt
Packungsgröße Grundpreis Art.-Nr. Preis  
2,49 € / 100 g 13939 2,49 €
2,33 € / 100 g 14933 6,99 €
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-4 Werktage
Futterform
Heu & Gras
Besondere Bedürfnisse
Anti-Haarballen
Futtereigenschaft
Naturbelassen

Katzen benötigen pflanzliche Bestandteile zur Ergänzung ihrer alltäglichen Nahrung, um eine gesunde Verdauung zu unterstützen. Freigänger und wilde Katzen beschaffen sich diese pflanzlichen Stoffe, in dem sie Gras fressen, welches dann das Herauswürgen von unverdaulichen Nahrungsbestandteilen wie Haarballen oder Knochen unterstützt. Da Stubentiger keinen Zugang zu frischem Gras haben, bedienen sie sich alternativ oftmals an Zimmer- und Zierpflanzen. Das stellt ein großes Gesundheitsrisiko dar, denn viele Zierpflanzen sind giftig, enthalten ätherische Öle oder sind mit schädlichen Stoffen gedüngt.
Abhilfe schafft hier Gimcat Soft-Gras. Das hochkeimfähige und besonders weiche Gras ist auch für sehr empfindliche Katzen geeignet und stammt aus kontrolliertem Feldanbau; durch das gut gereinigte Spezialsaatgut wird eine optimale Verdaulichkeit gefördert. Das Katzengras benötigt keine besondere Pflege, wächst schnell und bietet so innerhalb von ca. einer Woche frisches Gras, welches die Haarballen-Probleme Ihrer Katze im Nu lösen wird.
Machen Sie sich übrigens keine Sorgen, wenn nach fünf Tagen noch keine Halme zu sehen sind: Die Keimdauer ist stark von Licht- und Temperaturbedingungen abhängig, weshalb es zu einer unterschiedlicher Aufwuchsdauer kommen kann. Auch ein kalter Untergrund kann die Wachstumsdauer verlangsamen; eine isolierende Unterlage kann hier Abhilfe schaffen.

Artikeldetails:

•    Gegen Haarballenbildung
•    Unterstützt die Gesundheit der Katze
•    Mit innovativen wasserspeichernde Hydro-Körnchen
•    Hochkeimfähiges und besonders weiches Gras aus kontrolliertem Feldanbau
•    Unser Tipp: Das Gras bleibt länger frisch, wenn Sie es an einem kühlen, nicht zu hellen Ort aufbewahren, während sie es Ihrer Katze nicht anbieten

Gebrauchsanweisung:

1. Begießen Sie den Inhalt der Gras-Schale gleichmäßig mit einem ½ Liter lauwarmem Wasser. Schütten Sie überschüssiges Wasser nach etwa 1 Stunde ab.
2. Stellen Sie die Schale an einen hellen und warmen Ort, wobei Sie direkte Sonneneinstrahlung und direkten Kontakt mit der Heizung vermeiden sollten.
3. Besprühen Sie das Katzengras täglich mit Wasser, so dass dieses ständig feucht bleibt.
4. Sobald das Gras eine Höhe von 4-5 cm erreicht hat (nach ca. 5-8 Tagen), können Sie Ihre Katze damit verwöhnen.

Gesamtbewertung:
4.5 von 5 Sternen
Verifizierte/r Tierfreund/in am 29.9.2018

Top immer gerne wieder

Ela N. am 12.9.2018

Gras wurde angesetzt und binnen zwei Tagen begann es schon merklich an zu keimen Bin gespannt auf das Endresultat und wie es den Kätzchen schmecken wird

Verifizierte/r Tierfreund/in am 6.4.2018

Meine Kater lieben es......

Friedhelm am 30.4.2010

Bin sehr zufrieden mit dem Katzengras. Der Abgang des geschlucketen Gewöll geht deutlich einfacher. Außerdem findet meine Mieze das Katzengras scheinbar lecker, naja wems schmeckt...

Unsere Empfehlungen für dich