Aquarium Filtermaterial

Eigenschaften
Marken
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
-14%
EDEN Ersatzfilterschwamm 501/Gravel Cleaner
(1)
EDEN Ersatzfilterschwamm 501/Gravel Cleaner
UVP 10,45 €
8,99 €
-14%
EDEN Ersatzfilterschwamm 501/Gravel Cleaner
-24%
Tetra EasyCrystal Filter Pack
(4)
Tetra EasyCrystal Filter Pack 600
Varianten erhältlich
UVP 10,99 €
8,39 €
-24%
Tetra EasyCrystal Filter Pack
Fluval Filtersatzfilter für 207/307 Bio Foam MAX
(0)
Fluval Filtersatzfilter für 207/307 Bio Foam MAX
6,09 €
Fluval Filtersatzfilter für 207/307 Bio Foam MAX
Dennerle Nano Eckfilter XXL
(0)
Dennerle Nano Eckfilter XXL
58,99 €
Dennerle Nano Eckfilter XXL
-16%
Dupla Nitratharz Duresin N 1.000 ml
(0)
Dupla Nitratharz Duresin N 1.000 ml
UVP 33,49 €
27,99 €
-16%
Dupla Nitratharz Duresin N 1.000 ml
-20%
Dupla Silikarharz Duresin SI 1.000 ml
(0)
Dupla Silikarharz Duresin SI 1.000 ml
UVP 29,99 €
23,99 €
-20%
Dupla Silikarharz Duresin SI 1.000 ml
-20%
Dupla Reinstwasserharz Duresin RI 1.000 ml
(0)
Dupla Reinstwasserharz Duresin RI 1.000 ml
UVP 29,99 €
23,99 €
-20%
Dupla Reinstwasserharz Duresin RI 1.000 ml

Kein Filter funktioniert ohne Filtermaterial, deshalb haben wir Dir hier eine eigene Kategorie eingerichtet. Egal, ob Du Aquarium-Filtermaterial für Deinen Innenfilter, Außenfilter oder Skimmer benötigst, hier erhälst Du alle gängigen Filtermaterialien. Dabei stammen unsere Produkte von renommierten Herstellern wie z.B. Eheim, Fluval oder Juwel.

Das richtige Filtermaterial ist wichtig, immerhin sorgt es für kristallklares Aquarienwasser und eine hervorragende Wasserqualität. Natürlich bieten wir Filtermaterialien für alle Filtergrößen an. Schau Dich in unserem Aquaristik Shop um und optimiere die Wasserqualität in Deinem Aquarium mit professionellen Filtermaterialien!

Filtermaterialen sind übrigens wichtig für alle drei Filterungen. Bei der mechanischen Filterung werden im Wasser schwebende, feste Partikel entfernt. Das geschieht durch Filtermaterialien wie Filterwatte, Schaumstoff, Kies oder Sand. Die biologische Filterung übernehmen dann lebende Organismen, die organische und anorganische Giftstoffe abbauen. Zuletzt die chemische Filterung, die zu einer Veränderung der Wasserszusammensetzung führt: Durch den Einsatz von Filtermaterialien wie Torf lässt sich etwa der Säure-Basis-Wert verändern, mit Zeolithen lassen sich Ammoniak und Kohlendioxid eliminieren.