Magen & Darm

Filtern
<
animonda Integra Protect
Hill's Prescription Diet
Kattovit
Royal Canin
Vet Life
Allergiker
Anti-Haarballen
Diät
Haut & Fell
Magen & Verdauung
Nieren
Sensitivitäten
Verdauungsfördernd
empfindliche Verdauung
hohe Akzeptanz
Ente
Fisch
Geflügel
Huhn
Truthahn / Pute
Biotin
Fettreduziert
Glutenfrei
Mono-Protein
Naturbelassen
Sensitiv
Taurin
Vitalität & Vitamine
Weizenfrei
mit L-Carnitin
mit Omega-3-&-6-Fettsäuren
mit Tierärzten entwickelt
mit Vitamin A
mit Vitamin D3
mit Vitamin E
mit Vitaminen A, D3+E
ohne Farbstoffe
ohne Getreidezusatz
ohne Konservierungsmittel
ohne Zucker
ohne Zuckerzusatz
Adult
Junior
Kitten
Senior
alle

Magen-Darm-Beschwerden bei Katzen

Für Entzündungen des Magen-Darm-Traktes gibt es verschiedene Bezeichnungen, beispielsweise Gastritis, Enteritis oder Kolitis – je nachdem, welcher Organbereich (Magen, Dünn- oder Dickdarm) betroffen ist. Häufig sind Magen-Darm-Erkrankungen der Katze an Symptomen wie Erbrechen und Durchfall zu erkennen. Aber auch Verstopfungen, ein gestörtes Allgemeinbefinden, Gewichtsverlust und Appetitlosigkeit können auftreten, wenn der Magen-Darm-Trakt außer Balance geraten ist. Füttere nach Absprache mit deinem Tierarzt entsprechende Diätnahrung und bringe so den Magen-Darm-Trakt deiner Katze wieder ins Gleichgewicht.

Mehr Infos zum Thema Katzenernährung findest du in unserem Magazin

Katzen-Magazin entdecken