JBL Terrarium Bodengrund

JBL Terrarium Bodengrund

Eigenschaften
Marken
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
-27%
JBL TerraCoco Humus Bodengrund
(4)
JBL TerraCoco Humus Bodengrund 600g
Varianten erhältlich
UVP 2,99 €
2,19 €
-27%
JBL TerraCoco Humus Bodengrund
-27%
JBL TerraSand Terrarien-Sand - 7,5 kg - weiss
(2)
JBL TerraSand Terrarien-Sand - 7,5 kg - weiss
UVP 14,99 €
10,99 €
-27%
JBL TerraSand Terrarien-Sand - 7,5 kg - weiss
-12%
JBL TerraBasis Terrarium-Bodengrund 20 l
(3)
JBL TerraBasis Terrarium-Bodengrund 20 l
UVP 16,99 €
14,99 €
-12%
JBL TerraBasis Terrarium-Bodengrund 20 l
-31%
JBL TerraSand Terrarien-Sand - 7,5 kg - rot
(0)
JBL TerraSand Terrarien-Sand - 7,5 kg - rot
UVP 15,99 €
10,99 €
-31%
JBL TerraSand Terrarien-Sand - 7,5 kg - rot
-36%
JBL TerraBark Bodengrund 20-30mm 20l
(2)
JBL TerraBark Bodengrund 20-30mm 20l
UVP 18,99 €
12,19 €
-36%
JBL TerraBark Bodengrund 20-30mm 20l
-13%
JBL TerraBark Bodengrund 10-20mm 20l
(1)
JBL TerraBark Bodengrund 10-20mm 20l
UVP 15,99 €
13,99 €
-13%
JBL TerraBark Bodengrund 10-20mm 20l
-9%
JBL TerraWood 5l
(0)
JBL TerraWood 5l
UVP 6,49 €
5,89 €
-9%
JBL TerraWood 5l
-7%
JBL TerraBark Bodengrund 2-10mm 5l
(1)
JBL TerraBark Bodengrund 2-10mm 5l
UVP 6,79 €
6,29 €
-7%
JBL TerraBark Bodengrund 2-10mm 5l
-17%
JBL TerraSand Terrarien-Sand - 7,5 kg - gelb
(0)
JBL TerraSand Terrarien-Sand - 7,5 kg - gelb
UVP 11,99 €
9,99 €
-17%
JBL TerraSand Terrarien-Sand - 7,5 kg - gelb
JBL TerraBasis 5l
(1)
JBL TerraBasis 5l
 
6,49 €
JBL TerraBasis 5l
Unsere Empfehlungen für dich

Bei der Einrichtung eines Terrariums ist der Bodengrund von zentraler Bedeutung. Darum gibt es den JBL Terrarium-Bodengrund auch in vielen unterschiedlichen Varianten. Die Auswahl des geeigneten Materials sollte sehr gut überlegt sein. Zunächst hat es die Aufgabe, Ihren Tieren einen möglichst artgerechten Lebensraum zu gestalten. Darüber hinaus ist es jedoch auch maßgeblich für das Klima im Terrarium. Zum einen muss der Bodengrund die Wärme gut halten, um eine beständige Temperatur sicherzustellen, zum anderen regelt er über seine Fähigkeit, Wasser zu speichern und abzugeben, die Luftfeuchtigkeit. Verwendet man den JBL Terrariumsand, so empfiehlt es sich, zu diesem regulierenden Zweck darunter eine Schicht organischen JBL Terrarium-Bodengrunds zu verwenden.

Grundsätzlich lässt sich zwischen zwei Typen von Lebensräumen unterscheiden. Einige Tierarten haben sich auf Wüsten und wüstenähnliche Trockenzonen spezialisiert. Für sie bietet sich der Einsatz von JBL Terrariumsand an, der ihrem natürlichen Habitat nahekommt und durch die abgerundeten Partikel einer schleißenden Wirkung auf die Haut der Terrarientiere vorbeugt. JBL Terrariumsand unterstützt durch diese Körnung das Grabeverhalten vieler Arten. Sie sollten daher darauf achten, dass die Sandschicht in Ihrem Terrarium stets ausreichend stark ist, um diese grundlegende Verhaltensweise nicht zu behindern. Den JBL TerraSand erhalten Sie in weißer, gelblicher und roter Tönung, entsprechend der jeweiligen natürlichen Umgebung Ihrer Reptilien und Exoten.

Für die eher in den Tropenwäldern und Feuchtbiotopen angesiedelten Arten können Sie den qualitativ hochwertigen JBL Terrarium-Bodengrund aus organischen Materialien wie etwa der Pinienrinde verwenden. Dieser ist besonders geeignet, um das Feuchtklima in Ihrem Terrarium stabil zu halten. Das gilt auch für den JBL Terrarium-Bodengrund TerraBasis und TerraCoco Humus für feuchte und halbfeuchte Terrarien. Beide Produkte werden aus ausgesuchten Naturprodukten in kontrollierten Verfahren hergestellt. Der lockere Bodengrund unterstützt die Aktivität aller grabenden Terrarienbewohner. Auch hier gilt es unbedingt darauf zu achten, dass die Bodenschicht dick genug ist, um das natürliche Verhalten nicht zu beeinträchtigen. JBL Terrarium-Bodengrund ist eine Spezialerde ohne Düngerzusatz. Pflanzen sollten Sie in Ihrem Terrarium bevorzugt in Töpfen einsetzen, um diese gezielt düngen zu können. Mit dem JBL Terrarium-Bodengrund schaffen Sie die optimalen Voraussetzungen für eine artgerechte Haltung und ein ausgewogenes Mikroklima.