Welpen Hundefutter trocken

Eigenschaften
Marken
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
-14%
ACANA Puppy & Junior
(2)
ACANA Puppy & Junior 2kg
Varianten erhältlich
UVP 17,50 €
14,99 €
(7,50 €* / 1 kg)
-14%
ACANA Puppy & Junior
-20%
ROYAL CANIN X-Small Puppy 1,5kg + Mini Puppy in Soße 12x85g
(0)
ROYAL CANIN X-Small Puppy 1,5kg + Mini Puppy in Soße 12x85g
UVP 25,10 €
19,99 €
(13,33 €* / 1 kg)
-20%
ROYAL CANIN X-Small Puppy 1,5kg + Mini Puppy in Soße 12x85g
-10%
ROYAL CANIN Mini Puppy 2kg + Mini Puppy in Soße 12x85g
(0)
ROYAL CANIN Mini Puppy 2kg + Mini Puppy in Soße 12x85g
UVP 25,10 €
22,49 €
(11,25 €* / 1 kg)
-10%
ROYAL CANIN Mini Puppy 2kg + Mini Puppy in Soße 12x85g
Edgard & Cooper Junior Freilaufente & Huhn
(1)
Edgard & Cooper Junior Freilaufente & Huhn 2,5kg
Varianten erhältlich
17,99 €
(7,20 €* / 1 kg)
Edgard & Cooper Junior Freilaufente & Huhn
Edgard & Cooper Junior Lachs & Truthahn
(0)
Edgard & Cooper Junior Lachs & Truthahn 2,5kg
Varianten erhältlich
19,99 €
(8,00 €* / 1 kg)
Edgard & Cooper Junior Lachs & Truthahn

Die Wahl des geeigneten Welpenfutters ist für das Wachstum von Welpen von besonderer Wichtigkeit. Das Welpen Hundefutter legt nämlich den Grundstein für ein langes und vor allem gesundes Hundeleben. Hundebabys wachsen schnell und benötigen dafür natürlich Energie und viele wichtige Nährstoffe, die sie aus dem Welpenfutter beziehen. Eine ausgewogene Ernährung bestehend aus Nassfutter, Trockenfutter und verschiedenen Snacks ist somit unerlässlich. Daher finden Sie im Shop eine große Auswahl an Welpenfutter von renommierten Herstellern wie Royal Canin oder Wolfsblut. Das im Sortiment befindliche Welpen Hundefutter ist auf verschiedene Lebensmonate abgestimmt. Damit wird sichergestellt, dass die Kleinen in den verschiedenen Wachstumsphasen mit den notwendigen Nährstoffen versorgt werden.

In den ersten Lebenswochen beziehen die Welpen alle notwendigen Nährstoffe aus der Muttermilch. Ungefähr ab der vierten Lebenswoche kann man Welpen mit fester Nahrung füttern. Hundebabys können zwei bis drei Mahlzeiten Trockenfutter gegeben werden. Je nach Hunderasse können die Portionen unterschiedlich groß ausfallen. Trockenfutter ist ein ideales Welpenfutter und bietet viele Vorteile. Beim Kauen werden beispielsweise die Zahnbeläge abgerieben, was für gesunde Zähne sorgt. Zusätzlich lässt es sich einfach portionieren, verdirbt nicht so schnell wie Nassfutter und enthält alle wichtigen Nährstoffe für das Wachstum Ihrer Liebsten. Es ist zudem preiswerter in der Anschaffung. Ihnen steht eine große Auswahl an Welpenfutter zur Verfügung. Neben Trockenfutter für Allergiker ist auch Bio-Trockenfutter erhältlich. Überlassen Sie die Wahl des Welpenfutters nicht dem Zufall. Das Welpen Hundefutter ist nämlich ausschlaggebend für die gesunde Entwicklung Ihres Vierbeiners.