Aqua Medic Kunststoffelektrode mV

Art.-Nr.: 1000065881
(0)

Hochwertige Kunststoffelektrode für die Messung des Redox-Potentials.

68,29 €
UVP 94,85 € (-28,0%)

inkl. Versand

34 PAYBACK Punkte
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Gefahrgutklasse
N
Marke
Aqua Medic
Wasserart
Meerwasser, Süßwasser
Angebote
Restposten
Aktionsnummer
5309

Eines der wichtigsten Werte im Aquarium, ist der Redox-Wert bzw. das Redoxpotenzial. Dieser ist ein Messwert, der Auskunft gibt über das Oxidations- bzw. Reduktionsverhalten von Wässern. Man spricht von den reduzierenden Stoffen und den Oxidierenden Stoffen. So sind die reduzierende Stoffe die sauerstoffzehrende Stoffe. Hierzu gehören alle organischen Substanzen, Eiweißverbindungen, Kot, Futter, Blut. Diese Stoffe führen sehr schnell zu giftigen Verbindungen wie Ammoniak und Nitrit und neigen zur Fäulnisbildung. 

Die reduzierenden Stoffe lassen das Redoxpotential absinken. Die Wasserqualität wird schlechter. Oxidierende Stoffe hingegen sind z.B. Sauerstoff oder noch intensiver Ozon. Sie sind für jedes Wasser lebenswichtig, weil sie in der Lage sind, die negative Wirkung der reduzierenden Stoffe aufzuheben oder zu mildern. Da bei allen Oxidations- bzw. Reduktionsvorgängen Elektronen aufgenommen bzw. abgegeben werden, wird das Redoxpotential in mV gemessen.

Artikeldetails:

  • Kunststoffelektrode
  • Messung des Redoxpotenzial in mV

Aqua Medic Produkt-Sortiment:

Noch keine Kundenbewertungen für "Aqua Medic Kunststoffelektrode mV"