Royal Canin Vet Diet Nassfutter Diabetic Special Low Carbohydrate

Art.-Nr.: 56349
(1)

Royal Canin Vet Diet Hund Diabetic Special Low Carbohydrate ist zur Fütterung von Hunden mit Diabetes mellitus geeignet.

1,70 €
1,74 € (-2,3%)
inkl. MwSt.
Packungsgröße Grundpreis Art.-Nr. Preis  
0,87 € / 100 g 56349 1,70 €
0,85 € / 100 g 56350 19,99 € Spartipp
0,61 € / 100 g 56351 2,50 €
0,59 € / 100 g 56352 28,99 €
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage
Besondere Bedürfnisse
Diabetes
Futtereigenschaft
Vitalität & vitamine
Packungsgröße
< 200g, 401 bis 800g
Lebensphase
Adult
Beilage
Mais
Verpackungsart
Dose

Dieses Spezialfutter kann Hunden mit der Diagnose Diabetes mellitus gefüttert werden. Ein Krankheitsbild, welches sich in den letzten Jahren immer öfter zeigt. Daher gibt es dieses Spezialfutter, welches Hunden mit dieser Diagnose helfen kann und positiv auf den Magen-Darm-Trakt wirkt. Diätische Fasern haben einen positiven Effekt auf die Gesundheit des Magen-Darm-Trakts. Die Fermentierung der löslichen Kohlenhydrate im Dickdarm erzeugt Metabolite, die von der Kolonschleimhaut verstoffwechselt werden und deren Ernährung und Regeneration unterstützen können. 

DIABETIC SPECIAL sollte ein Leben lang gefüttert werden.

Angepasster Stärkeanteil
Ein geringer Stärkeanteil vermindert das Entstehen einer postprandialen Hyperglykämie.
Glukomodulation
Die Beimischung von Cerealien(Mais) kann der postprandialen Hyperglykämie wirksam vorbeugen. Einfachzucker sind nicht enthalten.
Hoher Fasergehalt
Diätetische Fasern sorgen für eine verzögerte Absorption von Nährstoffen im Dünndarm und helfen, den Blutzuckerspiegel betroffener Hunde zu kontrollieren.
Schutz durch Antioxidanzien
Eine synergistisch wirkende Antioxidanzienkombination (Vit. E, Vit. C, Taurin, Lutein) kann die Körperzellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte schützen.

Achtung: Die Verwendung dieser Diätnahrung erhöht die Insulinsensibilität. Eine Überwachung des Blutzuckerspiegels und ggf. Anpassung der Insulindosis ist zu Beginn der Fütterung unbedingt zu beachten.    

 

Artikeldetails:

  • Spezialfutter zur Ernährung von Hunden mit Diabetes
  • Geeignet bei:
    • Diabetes mellitus
    • Dickdarmdiarrhoe
    • Obstipation
  • Nicht geeignet bei:
    • Trächtige und säugende Hündinnen - Welpen
    • Exokrin pankreasinsufficiens
  • Hoher Fasergehalt
  • Mit schützdenden Antioxidanzien

 

Royal Canin garantiert 100 % Akzeptanz:

Sorgfältig entwickelte Rezepturen nach wissenschaftlich neuesten Standards sind die Basis der Royal Canin Nahrungen, mit denen Hunde- und Katzenhalter Gesundheit und Wohlbefinden ihrer Vierbeiner optimal unterstützen können. Entscheidend ist dabei aber auch, dass die Nahrung dem Tier richtig gut schmeckt.

Daher steht der Geschmack der Nahrungen bei Royal Canin seit jeher mit im Fokus. Fein abgestimmte Nährstoffverhältnisse, ausgewählte Rohstoffe höchster Qualität, schonende Produktionsprozesse und Verpackungen nach modernsten Techniken werden zu diesem Zweck kontinuierlich optimiert. Für das Ergebnis steht Royal Canin mit einem Versprechen: der 100 % Akzeptanzgarantie.

Hat ein Tierhalter den Eindruck, dass seinem Vierbeiner eine Royal Canin Nahrung nicht gut schmeckt, kann er die Ware, sofern erst ein Viertel verbraucht ist, mit dem zugehörigen Kaufbeleg kostenfrei an Royal Canin zurücksenden. Der Kaufbetrag wird dem Kunden dann umgehend auf sein Konto erstattet. Royal Canin garantiert damit  100 % Zufriedenheit für Tier und Halter.

Weitere Informationen in der beiliegenden PDF, bei Tierarztpraxen und unter www.royal-canin.de.

Anleitung zur Royal Canin Akzeptanzgarantie

Zusammensetzung:
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Getreide (Mais), Mineralstoffe, Öle und Fette.

Analytische Bestandteile:
Protein: 9% - Fettgehalt: 4% - Rohasche: 1,4% - Rohfaser: 2,5% - Feuchtigkeit: 80% - Essenzielle Omega 6-Fettsäuren: 0,7% und Omega 3-Fettsäuren: 0,025% - Gesamtzuckeranteil: 0,7% - Stärke: 1,6% - Kohlenhydrate: 3,1%.

Zusatzstoffe:
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin D3: 120 IE, E1 (Eisen): 5 mg, E2 (Jod): 0,017 mg, E4 (Kupfer): 0,1 mg, E5 (Mangan): 1,7 mg, E6 (Zink): 16 mg.

*L.I.P.: Ausgewählte, leicht verdauliche Proteine mit hoher biologischer Wertigkeit.

Fütterungsempfehlung:

Körpergewicht g/Tag
mager  
2 kg 340
5 kg 660
10 kg 1100
15 kg 1475
20 kg 1820
25 kg 2145
30 kg 2450
35 kg 2740
40 kg 3020
   
normal  
2 kg 270
5 kg 530
10 kg 880
15 kg 1180
20 kg 1455
25 kg 1715
30 kg 1960
35 kg 2190
40 kg 2415
   
übergewichtig  
2 kg 205
5 kg 395
10 kg 660
15 kg 885
20 kg 1095
25 kg 1285
30 kg 1470
35 kg 1645
40 kg 1810

Wasser zur freien Aufnahme anbieten.

Die richtige Nahrungsumstellung. Schritt für Schritt.

Ihr Haustier benötigt ausreichend Zeit, um sich an die neue Nahrung zu gewöhnen. Zur Vermeidung von Verdauungsstörungen sollte die Nahrungsumstellung langsam und schrittweise erfolgen. Mischen Sie nach dem folgenden Verhältnis zunehmende Mengen der neuen Nahrung unter das gewohnte Futter:

Tag Neue Nahrung Alte Nahrung
1.+2. 25% 75%
2.+4. 50% 50%
5.+6. 75% 25%
7. 100% 0%
Gesamtbewertung:
5 von 5 Sternen
Heli N. am 3.5.2017

Alles in Ordnung, super Preise

Unsere Empfehlungen für dich