O'Canis Hundefutter Känguru mit Kartoffel und Löwenzahn

Art.-Nr.: 53493
(2)

O'Canis Känguru ist vorgesehen für alle Phasen des Lebens. Leckeres Futter, den Appetit aktivierende Wirkung, prima für Hunde mit geringer Nahrungstoleranz.

17,90 €
inkl. MwSt.

zzgl. Versand

8 PAYBACK Punkte
Packungsgröße Grundpreis Art.-Nr. Preis  
0,75 € / 100 g 53458 2,99 €
0,75 € / 100 g 53493 17,90 €
0,69 € / 100 g 53494 32,99 €
Dieses Produkt steht zur Zeit nicht zur Verfügung!
Verpackungsart
Dose
Lebensphase
Adult, Senior
Fleischsorte
Känguru
Packungsgröße
200 bis 400g
Besondere Bedürfnisse
Allergiker
Futtereigenschaft
Getreidefrei, Hoher Fleischanteil, Ohne Farb- und Konservierungsstoffe, Mono-Protein
Spar- & Probierpaket
Einzeldose

Spitzennahrung, die Dein Hund einfach nur lieben wird: Dieses Feuchtfutter von O'Canis ist auch deshalb so lohnenswert, weil eine äußerst lecker schmeckende Zusammensetzung besteht, eine Empfehlung für eine unkomplizierte und zeitlich planbare Nahrungsversorgung. Darüber hinaus ist zu betonen, dass O'Canis Känguru frei von künstlichen Konservierungsstoffen ist – und monoproteinhaltig. Zur Fütterung geeignet ist die Ware für Hunderassen in jeder Größe, vorgesehen ist sie für alle Alterstufen. O'Canis Känguru wird verwandt als Nassfutter für zu Hause oder als Portion für Ausflüge. Als Servicestandard widmet sich unser Team ohne Zeitverlust dem Versand.

Artikeldetails

  • leckeres Futter (nass) ohne künstliche Konservierungsstoffe
  • vorgesehen für junge und seniore Hunde 
  • hohe Akzeptanz dank guter geschmacklicher Qualität
  • mit wertvollem Monoprotein 
  • zur Verfütterung an Hunde in sämtlichen Größen

Zusammensetzung
50% Kängurufleisch, 45 % Kartoffel, 3 % Süßkartoffel, 2 % Löwenzahn

Analytische Daten
Rohprotein 7,1%, Rohfett 1,7%, Rohfaser 0,4%, Rohasche 1,3%, Feuchtigkeit 82,4%, Calcium 1,28 g/kg, Phosphor 0,98g / kg 

Fütterungsempfehlung:  

  • 2. - 6. Monat: Ca. 5 % des Körpergewichtes des Hundes 
  • Ab 6. Monat: Ca. 2 % des Körpergewichtes des Hundes
  • Für Hundesenioren: Bei Bedarf weniger als 2 % des Körpergewichtes des Hundes 

Dieses sind nur Richtwerte und müssen jedem Hund individuell angepasst werden, je nach Alter, Aktivität und Stoffwechsel. 

Gesamtbewertung:
5 von 5 Sternen
Ingolf K. am 2.4.2017

Das Futter hat er noch nicht geferssen.

Ursula S. am 2.4.2017

Das Futter wird von meinem Hund gut angenommen.

Unsere Empfehlungen für dich