Moser kabelloser Krallenschleifer

Art.-Nr.: 1000078998
(0)

Batteriebetriebener Krallenschleifer – inkl. vier Schleifköpfe. Integriertes Mini-Spotlight sorgt für eine perfekte Sicht beim Krallen kürzen

28,99 €
inkl. MwSt.

zzgl. Versand

14 PAYBACK Punkte
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Gefahrgutklasse
N
Material
Kunststoff
Farbe
grün
Anwendung
für Zuhause, zur Krallenpflege
Marke
Moser
Höhe (aufgebaut)
3.1 cm
Länge (aufgebaut)
4.2 cm
Breite (aufgebaut)
15.3 cm
Detailfarbe
grün-grau

Kabelloser Krallenschleifer für Hunde und Katzen
- Zwei kraftvolle Geschwindigkeitsstufen mit zwei Drehrichtungen: für Rechts- und Linkshänder geeignet und auch für harte Krallen
- Ergonomische Form: liegt ideal in der Hand und vereinfacht das Arbeiten
- Integriertes Mini-Spotlight für eine perfekte Sicht beim Krallen kürzen
- Batteriebetrieben: kein störendes Stromkabel und zu jeder Zeit überall einsetzbar
- Sehr leiser Betrieb: erzeugt nur maximal 52 dB(A)
- Praktisch: mit einem Schiebehalter einfach einstellbar
- Mit verschiedenen Schleifkopf-Aufsätzen:
2 x groß mit grober Körnung: Ø 1,5 cm
2 x klein mit feinerer Körnung: Ø 0,8 cm
- Inklusive 2 x AA 1,5 V Batterien
- Von Tierärzten empfohlen

Eigengewicht (mit Batterie, ohne Aufsatz): 102 g
Schleifköpfe, klein: Ø 0,8 x L 3 cm
Schleifköpfe, groß: Ø 1,5 x L 3 cm

Warum sollten Sie die Krallen Ihres Hundes überhaupt regelmäßig kürzen?
Das Kürzen ist sehr wichtig bei der Pflege und für das gesamte Wohlbefinden Ihres Hundes. Die Krallen wachsen ein Leben lang - zwar nutzen sich beim Laufen ab, jedoch wachsen sie bei vielen Hunden schneller als sie sich abwetzen. Zu lange Krallen behindern das Gehen Ihres Hundes, sodass dieser anfangen würde, seine Pfoten schräg zu halten. Dieses würde wiederum dauerhaft zu Haltungsschäden und Verspannungen der Muskulatur führen. Um dieses zu vermeiden, ist es wichtig, die Krallen regelmäßig und korrekt in Form zu bringen.

Größenangaben
Maße (Breite × Länge × Höhe): 15.3 × 4.2 × 3.1 cm

Noch keine Kundenbewertungen für "Moser kabelloser Krallenschleifer"