Allergiker Hundefutter

Eigenschaften
Marken
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Entdecke unsere ZooRoyal Marken

Brit Crunchy Cracker-Insekten, Truthahn und Äpfel
(0)
Brit Crunchy Cracker-Insekten, Truthahn und Äpfel 200g
Varianten erhältlich
3,49 €
(1,75 €* / 100 g)
Brit Crunchy Cracker-Insekten, Truthahn und Äpfel
Chewies Kau-Käse Mini
(0)
Chewies Kau-Käse Mini 100g
Varianten erhältlich
9,99 €
Chewies Kau-Käse Mini
Liebesgut Biokost Adult Hund mit Schaf, Sellerie und Kartoffeln
(0)
Liebesgut Biokost Adult Hund mit Schaf, Sellerie und Kartoffeln ...
Varianten erhältlich
28,69 €
(11,95 €* / 1 kg)
Liebesgut Biokost Adult Hund mit Schaf, Sellerie und Kartoffeln
Liebesgut Kaninchen mit BIO Gemüse und BIO Obst
(0)
Liebesgut Kaninchen mit BIO Gemüse und BIO Obst 6x400g
Varianten erhältlich
UVP 22,14 €
20,99 €
(8,75 €* / 1 kg)
-5%
Liebesgut Kaninchen mit BIO Gemüse und BIO Obst
Chewies Mini-Pops
(0)
Chewies Mini-Pops 35g
Varianten erhältlich
4,99 €
(138,61 €* / 1 kg)
Chewies Mini-Pops
Liebesgut Kaninchen mit BIO Gemüse und BIO Obst
(0)
Liebesgut Kaninchen mit BIO Gemüse und BIO Obst 6x800g
Varianten erhältlich
38,99 €
(8,12 €* / 1 kg)
Liebesgut Kaninchen mit BIO Gemüse und BIO Obst
Chewies Mega-Pops
(0)
Chewies Mega-Pops 25g
Varianten erhältlich
4,99 €
(19,96 €* / 100 g)
Chewies Mega-Pops
cdVet Singulares Bio-Kokosraspeln 250g
(0)
cdVet Singulares Bio-Kokosraspeln 250g
9,95 €
(39,80 €* / 1 kg)
cdVet Singulares Bio-Kokosraspeln 250g
Chewies Maxi-Pops
(0)
Chewies Maxi-Pops 70g
Varianten erhältlich
9,99 €
(14,27 €* / 100 g)
Chewies Maxi-Pops
Wolfsblut Hunters Pride Adult
(0)
Wolfsblut Hunters Pride Adult 6x395g
Varianten erhältlich
16,99 €
(7,17 €* / 1 kg)
Wolfsblut Hunters Pride Adult

Hypoallergenes Hundefutter: Gib Allergien keine Chance

Hunde können auf unterschiedliche Futter-Inhaltsstoffe allergisch reagieren, was sich in unangenehmen Symptomen äußert. Von juckender Haut bis hin zu Verdauungsbeschwerden sind die Anzeichen vielfältig – doch eines ist sicher: Wird eine Allergie bei deinem Liebling diagnostiziert, muss in Zukunft auf das Futtermittel verzichtet werden. Die Lösung ist hypoallergenes Hundefutter, mit der sich Allergene in der Ernährung vermeiden lassen.

Was ist Allergiker Hundefutter?

Zuerst die schlechte Nachricht: Eine Allergie lässt sich grundsätzlich nicht heilen. Doch keine Sorge, denn die gute Nachricht ist: Du kannst sie recht gut kontrollieren, indem du auf die Allergene verzichtest – beispielsweise, indem dein Hund Allergiker Hundefutter erhält. Hypoallergen heißt soviel wie "wenig allergieauslösend". Das Menü ist allergenarm und verzichtet auf Zutaten, die bekanntermaßen häufig Allergien auslösen. Wie wäre es denn mit Cold River Adult mit schmackhafter Forelle oder Singlefleisch Exclusive Ross Pur – für ein unvergleichbares Geschmackserlebnis?

Futtermittelallergie oder Unterverträglichkeit erkennen

Allergien können sich mit der Zeit entwickeln, sodass die Fellnase plötzlich auf die Nahrung allergisch reagiert, die sie zuvor problemlos vertragen hat. Die Symptome können vielfältig sein, so kann Pfotenlecken bei Hunden oder Durchfall daraus resultieren. Auch Hot Spots, also entzündete Stellen auf der Haut sind ein typisches Merkmal. Stellst du Anzeichen einer Futtermittelallergie fest, sind der Besuch beim Tierarzt sowie eine Ausschlussdiät notwendig. Dabei werden nach und nach unterschiedliche Protein- und Kohlenhydratquellen auf Verträglichkeit bei deinem Hund getestet, um den allergenen Stoff zu finden, bis die Symptome abklingen. Erst daraufhin kommt hypoallergenes Hundefutter ins Spiel.

Hypoallergenes Hundefutter: Richtig mit der Unverträglichkeit umgehen

Wurde mittels Diät eine allergische Reaktion oder Unverträglichkeit auf einen bestimmten Stoff festgestellt, darf dein Hund diesen nicht mehr zu sich nehmen. Das bedeutet für dich als nächsten Schritt: Wähle hypoallergenes Hundefutter und stelle die Ernährung langsam vom gewohnten auf das neue Futter um. Lasse dir für die Umgewöhnung etwa eine Woche Zeit, damit sich Bello an die neue Sorte gewöhnen kann. Folgende Merkmale zeichnen hypoallergenes Hundefutter aus:

  • Enthält nicht das identifizierte Allergen
  • Möglichst kurze Inhaltsstoff-Liste
  • Enthält meist nur eine Kohlenhydrat- und Proteinquelle
  • Frei von Zusatz- und Konservierungsstoffen  

Außerdem ist es in der Regel getreidefrei, da einige Hunde allergisch auf Getreide reagieren. Dank geringer Menge unterschiedlicher Futter-Inhaltsstoffe kannst du genau kontrollieren, welche Zutaten dein Schatz zu sich nimmt. Somit ist hypoallergenes Hundefutter ideal für Allergiker geeignet und führt binnen kurzer Zeit zum Abklingen von Symptomen, sofern die Allergie richtig diagnostiziert wurde.

Allergiker Hundefutter: Die passende Auswahl

Experten raten dazu, hypoallergenes Hundefutter nach folgendem Kriterium zu wählen: Die Protein- oder Kohlenhydratquelle soll exotisch sein. Denn während Huhn und Kartoffeln zu den klassischen Inhaltsstoffen zählen und somit potenzielle Allergene darstellen, verträgt Bello außergewöhnliche Sorten womöglich besser. Hypoallergenes Wolfsblut Hundefutter mit schmackhafter wilder Ente oder Rinti Hundefutter mit leckerem Pferd – da kann keine Fellnase widerstehen.

Ob Allergiker Nassfutter oder Trockenfutter, mit Happy Dog Hundefutter hast du die Auswahl und verwöhnst deinen Hund mit köstlichen Bissen. Allergie war gestern: Heute genießt dein Schatz jede Malzeit und profitiert durch hypoallergenes Futter von glänzendem Fell und guter Verdauung. Achte übrigens auch beim Kauf von Snacks auf die Inhaltsstoffe der Leckerlies, da selbst diese allergischen Reaktionen auslösen können.

Fazit: Hypoallergenes Hundefutter für beschwerdefreies Leben

Ob Rind oder Lamm, Soja oder Weizen – theoretisch können Hunde auf all diese Inhaltsstoffe allergisch reagieren. Wichtig ist, die Allergene zu identifizieren und aus der Ernährung des Hundes auszuschließen. Dabei kann es von wenigen Tagen bis hin zu mehreren Wochen dauern, bis die Symptome abklingen oder gar verschwunden sind. Allergiker Hundefutter hilft dank exotischer Fleischsorten, ungewöhnlicher Beilagen und der begrenzten Menge an Zutaten deinem Liebling zur Besserung. Für ein glückliches, gesundes Leben dank hochwertigem Futter für pure Lebensfreude.