Animonda Integra Protect Niere mit Huhn

Art.-Nr.: 1000054712
(13)

Katzen-Nassfutter von Animonda ohne Konservierungsmittel. Zartes Geflügel macht deiner Katze Appetit. Das Futter ist speziell auf die Bedürfnisse von ausgewachsenen Katzen angepasst.

11,99 €
UVP 14,72 € (-18,6%)
inkl. MwSt.

zzgl. Versand

5 PAYBACK Punkte
Packungsgröße Grundpreis Art.-Nr. Preis  
7,49€ / 1 kg 1000054712 11,99 €
7,28€ / 1 kg 1000054752 23,29 € Spartipp
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage
Lebensphase
Adult
Fleischsorte
Geflügel, Schwein
Futtereigenschaften
Glutenfrei, ohne Farbstoffe, ohne Getreidezusatz, ohne Konservierungsmittel
Marke
Animonda
Futterlinie
Animonda Integra Protect
Packungsgröße
16x100g, 32x100g
Besondere Bedürfnisse
Nieren, Reduktionsdiät & Übergewicht
Aktionsnummer
4122

Viele Tierbesitzer setzten seit vielen Jahren auf Animonda. Die neusten Forschungsergebnisse für gesunde und sinnvolle Ernährung sind die Basis der Tierfutter-Produkte.

Dieses Nassfutter kann deine Katze mit notwendigen Vitaminen und Mineralstoffen umfassend versorgen. Animonda Integra Protect Niere mit Huhn verwöhnt auch den zartesten Gaumen. Das Futter ist speziell auf die Bedürfnisse von ausgewachsenen Katzen angepasst. Die besondere Zusammensetzung kann das Risiko von Übergewicht reduzieren und deiner Katze dabei helfen, ein Normalgewicht zu erreichen. Dein Schützling sollte zusätzlich auch zu mehr Bewegung animiert werden. Für Katzen mit Unverträglichkeiten eignet sich das Nassfutter, da es frei von Gluten und Getreide ist. Verzichtet wird des Weiteren auf die Zugabe von Farbstoffen und Konservierungsmitteln.

Nassfutter verfügt über einen hohen Anteil an Feuchtigkeit. Dieser liegt meist bei über 60%. Durch den hohen Anteil an Feuchtigkeit nimmt deine Katze mit Animonda Integra Protect Niere mit Huhn bereits mit der Nahrung Flüssigkeit zu sich. Dein Tier wird dank des zusätzlichen Flüssigkeitsvolumens zudem schneller satt.

Artikeldetails:

  • köstliches Nassfutter
  • durch Feuchtigkeitsanteil zusätzliche Flüssigkeitsaufnahme
  • für übergewichtige Katzen
  • getreidefrei
  • angereichert mit Mineralstoffen
  • glutenfrei
  • ohne Konservierungsmittel
  • ohne Farbstoffe
Zusammensetzung

Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Schwein, 18 % Huhn), Gemüse (Kartoffeln), Öle und Fette (Rapsöl), Mineralstoffe, pflanzliche Nebenerzeugnisse.

Zusatzstoffe

Vitamin A (2.000 IE/kg), Vitamin D3 (200 IE/kg), DL-Methionin (0,2 g/kg), Jod [als Calciumjodat, wasserfrei] (0,75 mg/kg), Mangan (3 mg/kg), Zink [als Zinkoxid] (15 mg/kg).

Analytische Bestandteile

Protein 7,8 %, Fettgehalt 10,5 %, Rohfaser 0,7 %, Rohasche 1,5 %, Feuchtigkeit 77 %, Calcium 0,22 %, Phosphor 0,16 %, Natrium 0,17 %, Kalium 0,18 %, Linolsäure 1,8 %, taurin 0,7 g/kg

Fütterungsempfehlung:

Gewicht der Katze Gramm pro Tag
3 kg 165 g
4 kg 200 g
5 kg 230 g

 

Gesamtbewertung:
4 von 5 Sternen
silke m. am 19.3.2020

mag unsere katze sehr gerne

Verifizierte/r Tierfreund/in am 2.11.2019

Wird gut angenommen und ist nicht so geruchsitensiv

Verifizierte/r Tierfreund/in am 21.11.2018

Kommt gut an und riecht nicht so streng

Verifizierte/r Tierfreund/in am 8.11.2018

Lecker und kommt gut an. Wird gun angenommen

Ulrike Z. am 9.8.2018

Die einzige Sorte dieses Diätfutters, das mein nierenkranker Kater mag. Die neuen Sorten mit Lachs und Shrimps lässt er stehen. Jetzt im Sommer sollte man aber immer nur kleine Mengen anbieten, da es unheimlich schnell, also oft schon nach einer halben Stunde, nicht mehr gut riecht.

Ulrike Z. am 18.5.2018

Das einzige, das mein nierenkrankes Katerchen gerne frißt

Verifizierte/r Tierfreund/in am 3.3.2018

Das Futter wird leider nicht wirklich angenommen :-(

Birgit W. am 5.11.2017

Es schmeckt meinem Katerchen sehr gut.

michael b. am 31.10.2017

Den Katzis schmeckt es damit sind auch wir zufrieden

Christine G. am 23.8.2017

Ware in Ordnung und der Preis stimmt.

Thomas H. am 26.7.2017

alles im grünen Bereich. super Produkt

Elke C. am 14.3.2017

Nierendiät mit Huhn wird besser akzeptiert als die Gelenkefutter, begeistert ist sie leider davon nicht, sie muss aber davon immer mal eine Schale zwischendurch essen

Walter P. am 15.2.2017

Versuch mit Spezialfutter. Erfolg bleibt abzuwarten