Agrobs Alpengrün Mash

Art.-Nr.: 1000042480
(7)

Dieses einzigartige Mash kommt ohne Getreide, Kleie und Melasse aus & ist das erste seiner Art. Unterstützt die Verdauung & kann flexibel gefüttert werden.

25,99 €
inkl. MwSt.

zzgl. Versand

12 PAYBACK Punkte
Packungsgröße Grundpreis Art.-Nr. Preis  
1,73€ / 1 kg 1000042480 25,99 € Spartipp
3,76€ / 1 kg 1000042479 18,79 €
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Tiergröße
alle Größen
Lebensphase
alle
Besondere Bedürfnisse
Verdauungsfördernd
Futtereigenschaften
Getreidefrei
Packungsgröße
15kg
Marke
Agrobs

Wenn Sie auf der Suche nach einem hochwertigen Mash für Ihre Vierbeiner sind, haben Sie hier etwas ganz Innovatives gefunden: Das Alpengrün Mash von Agrobs ist das erste Mash ohne Getreide und überzeugt durch seine einzigartige Zusammensetzung! Die Basis des Zusatzfutters wird von Prenatura-Fasern gebildet, welche hauptsächlich aus Blättern und Samen warmluftgetrockneter Gräser und Kräuter bestehen. Durch deren hohe Qualität und die schonende Verarbeitung weisen sie einen hohen Gehalt an natürlichen Vital- und Nährstoffen auf, darüber hinaus unterstützt der hochverdauliche Rohfaseranteil die Verdauung des Pferdes.

Die prebiotischen Eigenschaften sorgen für einen gesunden Darmtrakt und fördern das Wachstum nützlicher Bakterien, wodurch die Menge von Fäulnisbakterien sowie Gasbildner im Dickdarm deutlich verringert werden. Ein weiteres Highlight sind Leinsamengranulat und Flohsamen, die mit ihrem hohen Gehalt an Schleimstoffen die Magen- und Darmschleimhaut mit einem schützenden Film versehen, was auch bei der Regeneration der gereizten Schleimhaut nach Krankheit, Medikamentengabe, Wurmkur oder Stress hilft.

Die zudem enthaltenen ungesättigten Fettsäuren wirken sich positiv auf die Haut- und Fellbeschaffenheit aus. Abgerundet wird die Rezeptur von Rote Bete, Karotte, Apfel und Pastinake, die das Mash so schmackhaft machen und zusätzlich eine Menge an Vitaminen und Mineralstoffen mitbringen. Das Alpengrün Mash weist ein sehr breites Fütterungsspektrum auf: Es kann sowohl stoffwechselempfindlichen Tieren (die unter Hufrehen, EMS, PSSM, Cushing, KPU leiden) als auch vorbeugend solchen Pferden gefüttert werden, die zu Verdauungsempfindlichkeiten und –Problemen neigen. Diesen Tieren kommt vor allem der Verzicht auf Getreide, Kleie und Melasse zu Gute. Darüber hinaus ist es ein gutes Regenerations- und Aufbaufutter und kann beispielsweise unterstützend vor und während des Fellwechsels gefüttert werden. Zu guter Letzt ist es natürlich auch optimal als gesundes Beifutter zur normalen Futterration geeignet, die besonders ältere Pferde genießen.

Artikeldetails:

  • Hochwertiges Mesh ohne Getreide und Kleie
  • Rohfasserreich, daher verdauungsfördernd
  • Prebiotisch & reich an darmpflegenden Schleimstoffen
  • Mit hervorragendem Geschmack
  • Hoher Vitalstoffgehalt & optimales Ca:P-Verhältnis von 2:1
  • Melassefrei
  • Einfach zuzubereiten
  • Sehr ergiebig
  • Weist viele Einsatzbereiche auf
  • Ohne künstliche Zusatzstoffe
Bitte beachten Sie, dass eine Lieferung an Packstationen oder Postfilialen aufgrund des Versands mit DPD leider nicht möglich ist.
Zusammensetzung

Prenatura-Fasern, Leinsamengranulat (blausäurefrei), Apfelfasern, Pre Alpin Struktur-Fasern, Karottentrester, Rote Beete, Karotte, Pastinake, Leinöl (kaltgepresst), Flohsamen, Hagebuttenschalen (kernlos), Fenchel, Kümmel?

Zusatzstoffe

Mangan 85,00 mg/kg, Kupfer 9,90 mg/kg, Selen 0,08 mg/kg, verd. Energie (nach GfE 2003) 9,80 DE MJ/kg, umsetzb. Energie (nach GfE 2014) 8,40 ME MJ/kg, Zink 41,00 mg/kg

Analytische Bestandteile

Rohprotein 12,60 %, Rohöle und -fette 4,40 %, Rohfaser 21,10 %, Rohasche 6,60 %, Calcium 0,60 %, Phosphor 0,36 %, Magnesium 0,25 %, Stärke 0,60 %, Zucker* 9,30 %, Fruktan 2,60 %

Fütterungsempfehlung:
80 - 100 g je 100 kg Soll-Körpergewicht AlpenGrün Mash mit warmem, nicht mehr kochendem Wasser aufgießen, gut umrühren, ca. 5-10 Minuten quellen lassen und lauwarm verfüttern. Im Sommer kann AlpenGrün Mash auch mit kaltem Wasser angerührt und verfüttert werden. Mischungsverhältnis AlpenGrün Mash zu Wasser = 1:3 bis 1:7 (Bsp.: 0,5 kg AlpenGrün Mash : 1,5 l Wasser). Bei leichtfuttrigen Pferden sollte im Gegenzug die herkömmliche Krippenfuttermenge reduziert werden.

Gesamtbewertung:
5 von 5 Sternen
Martina R. am 23.12.2018

Scheint meinem Kotwasser anfälligen Araber gut zu tun.

Verifizierte/r Tierfreund/in am 30.11.2018

Wird von meinem Pferd sehr gerne gefressen.

Verifizierte/r Tierfreund/in am 12.11.2018

unsere Pferde essen das täglich und gerne

Verifizierte/r Tierfreund/in am 4.10.2018

mein Pferd ist davon überzeugt

Verifizierte/r Tierfreund/in am 24.5.2018

Schmeckt mein beiden dicken super

Vera F. am 14.9.2017

Sehr gut verträglich und scheinbar auch lecker.

Vera F. am 18.5.2017

Sehr gute Qualität und schmeckt dem verwöhnten Pferd

Unsere Empfehlungen für dich