Über 300 verfügbare Marken
  Kostenloser Versand in Deutschland ab 19€
  Wir sind für Sie da! 0221/1773-1000
  25 Jahre Erfahrung im Bereich Heimtierbedarf

St. Hippolyt Meta Diät 25 kg

47,50 €*

Preise inkl. gesetzl. MwSt.

Inhalt: 25 kg (1,90 € * / 1 kg)

Kostenloser Versand! (DE)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Meta-Diät ist die gesunde Futteralternative für Pferde mit Leber- und Nierenproblemen. Es fördert die gesunde Darmflora und unterstützt die Leberfunktionen.


Leber und Niere übernehmen im Pferdekörper wichtige Funktionen wie die Entgiftung des Körpers und die Verarbeitung bestimmter Enzyme. Eine Erkrankung der Organe kann schwerwiegende Folgen haben. Bei Leberproblemen wirkt das Pferd müde und leistungsschwach, vielleicht verliert es trotz reichlichem Futterangebot an Gewicht oder es beginnt sich zu scheuern. Kommen noch Ödeme oder Auffälligkeiten beim Harnlassen hinzu, ist nicht auszuschließen, dass auch die Niere betroffen ist. Um irreparable Schäden zu vermeiden, sollten mit Hilfe des Tierarztes die wirklichen Ursachen ausgeschaltet werden.

Dann ist oft eine völlige Regeneration möglich. Unterstützend sollte eine konsequente Entlastung von Leber und Nieren durch eine Diät erfolgen. Die Meta-Diät bietet Pferden mit Leber- und Nierenproblemen eine sinnvolle Alternative zum normalen Kraftfutter. Sie zeichnet sich durch eine entlastungsorientierte Auswahl an Energie- und Eiweißträgerstoffen aus. Ihre naturorientierten Funktionsnährstoffe leisten einen Beitrag zur Förderung einer gesunden Darmflora, zur Unterstützung der Leberfunktion und zum Schutz der Organzellen.

Leinsamen, Naturstoffe aus der Bierhefe, Lebendhefekulturen, Fruchtzucker-Oligomere und B-Vitamine unterstützen Darmfunktionen. Artischockenblätter, Mariendistel, Phospholipide aus Pflanzenöl, Cholin und Carnitin, organisch komplex gebundene Elemente wie Zink, Selen und Magnesium sowie die B-Vitamine regulieren die Leberfunktionen. Zudem bietet die Meta-Diät einen Schutz von Leber und Niere. Die Organzellen werden gegen Radikalverbindungen geschützt und die Organe werden entgiftet. Die zusätzliche Fütterung von Microvital zur Meta-Diät hat sich als vorteilhaft erwiesen. 

Artikeldetails

  • optimierte Aminosäurenkomposition
  • schonendes Fettsäuremuster
  • reich an funktionellen Nährstoffen
  • mit spezifischen Nahrungskräutern

Zusammensetzung:
Maisflocken, Gerstenflocken, Maiskeime, Luzernehäcksel, Weizenkleie, Kräuter 5,6% ( Pfefferminze, Artischocke, Mariendistel, Kümmel, Kurkuma), Karotten, Bierhefe, Zuckerrübenschnitzel, Weizenkeime, Apfelsirup, Ölsaatenmischung (Leinsamen, Sonnenblumen, Schwarzkümmel, Fenchel) fein gemahlen 3,9%, Malz-Hefe-Würze, Traubenkernextrakt, Apfeltrester, Seealgenmehl, Gerstenkeime, Molkenpulver, Salz, Beta-Carotin, Knoblauch, Seealgenkalk, Leinöl 0,2%

Zusatzstoffe pro kg:
Vitamin A 16.000 IE, Vitamin D3 1.800 IE, Vitamin E 500 mg, Vitamin B1 13 mg, Vitamin B2 13 mg, Vitamin B6 8 mg, Vitamin B12 45 mcg, Biotin 300 mcg, Nicotinsäure 50 mg, Folsäure 1 mg, Pantothensäure 20 mg, Cholinchlorid 500 mg, Beta-Carotin 70 mg

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 10,5 %, Rohfaser 9,5 %, Rohfett 6,5 %, Rohasche 8,0 %, verd. Rohprotein 78 g/kg, verd. Energie 11 MJ/kg, Calcium 1,0 %, Phosphor 0,5 %, Magnesium 0,3 %, Natrium 0,4 %, Lysin 0,8 %, Methionin 0,4 %

Fütterungsempfehlung:
Als Ergänzungsfütterung zur üblichen Grundfutterversorgung mit Raufutter von bester Qualität und/oder Weidegras empfehlen wir ca. 400-500 g je 100 kg Körpergewicht und Tag. Diese Gesamtmenge sollte auf mehrere Rationen verteilt angeboten werden. Bei geringerer Dosierung oder Versorgungsdefiziten empfehlen wir die Zugabe von SemperMin oder MicroVital. Bei höherem Energiebedarf können z.B. Maisflocken oder Heucobs ergänzt werden.

Unsere Empfehlungen für Sie