Über 300 Marken
Kostenloser Versand in Deutschland ab 19€
25 Jahre Erfahrung

Der Felidae Kleintierschutzverein stellt sich vor

704
0

Felidae Kleintierschutzverein KatzenzimmerFelidae wird seit Mai 2016 von der ersten Vorsitzenden, Frau Renate Hohmann, geführt. Tatkräftig zur Seite steht ihr die Tierheimleiterin, Frau Birgit Reifenstein, sowie eine Gruppe ehrenamtlicher Helfer und Helferinnen, die dafür sorgen, das Leben der anvertrauten Fellnasen jeden Tag so schön wie möglich zu machen.

Zweck des Vereins ist die Gewährung von Hilfe und Schutz für ausgesetzte, nicht mehr gewollte oder in Not geratene Katzen. Ferner macht sich der Verein zur Aufgabe, „Fund-“ und sogenannte „Abgabetiere“ von Vorbesitzern zu übernehmen und in liebevolle Hände weiter zu vermitteln, freilebende Katzen zu betreuen und hilfsbedürftige Katzen einzufangen. Alle werden unserem Vertragsarzt vorgestellt, wenn notwendig kastriert, sterilisiert, gechipt und gegebenenfalls gesund gepflegt

Der Verein unterhält Pflegestellen für kranke oder sonst wie geschädigte Katzen und Katzenkinder und bemüht sich um Patenschaften für schwer vermittelbare Fellnasen die, wegen ihres Alters oder einer chronischen Krankheit, nur sehr schwer oder gar nicht mehr zu vermitteln sind.

Die Vereinsarbeit von Felidae dient in erster Linie dem Schutz von Katzen.


Felidae Kleintierschutzverein am Rosengarten e.V.

Ottostraße 48
06130 Halle/Saale

Tel.: 01743054894

Hilf uns, unseren Service weiter zu verbessern. War dieser Artikel hilfreich für dich?

Kommentare, Fragen und Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.