Über 300 verfügbare Marken
  Kostenloser Versand in Deutschland ab 19€
  Wir sind für Sie da! 0221/1773-1000
  25 Jahre Erfahrung im Bereich Heimtierbedarf

JBL SilicatEX 500g

Inhalt: 500 g (1,70 € * / 100 g)
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Spezialfiltermaterial zur Entfernung von Kieselsäure. Dieses Filtermaterial bindet das Silikat dauerhaft und verhindert so die Kieselalgenbildung.


Art
Wasserzusatz
Behandlung
Algen, Silikat
Wasserart
Süßwasser

Da Kieselsäure im Leitungswasser oft in großen Mengen vorkommt und unschöne Kieselalgen wachsen lässt, hat JBL einen speziellen hochaktiven Silikatentferner entwickelt. In Versuchen stellte sich heraus, dass vorhandene Silikatentferner den Silikatgehalt nicht unter 0,8 mg/l senken können. Erst nach langer Recherche konnte ein Stoff gefunden werden, der nicht nur eine höhere Bindungskapazität aufweist, sondern auch das gewünschte Endergebnis von unter 0,4 mg/l Silikat erreicht.

Ein weiterer Vorteil: Phosphat wird ebenso entfernt und somit das Wachstum auch anderer Algenarten gleich mit bekämpft! Zusammen mit dem neuen JBL Silikat-Test ist somit eine Kieselalgenbekämpfung nicht mehr nur mit speziellen Ionenaustauscherharzen möglich, sondern ganz einfach geworden mit diesem Spezialfiltermaterial.

Artikeldetails:

  • Silikat (Kieselsäure, SiO2) bildet die Ursache für unschöne Kieselalgen im Aquarium
  • oft enthält Leitungswasser erhöhte Silikatmengen, die zu Kieselalgenproblemen führen
  • dieses Filtermaterial bindet das Silikat dauerhaft und verhindert so die Kieselalgenbildung
  • 1 Paket (500 g) bindet 5000 mg/l SiO2 und ist ausreichend für 200-400 Liter
  • für Süß- und Meerwasser

Extrem gut gegen Kieselalgen. aber wichtig Nährstoffe entziehen, zb. CO2 Anlage.

Mario - 26.06.2013 22:07:25

Super, Silikatentferner wird in ein Beutel gefüllt und in einen Filterkorb gelegt. Wichtig etwas Schaumstoff bzw Filterwatte unter und über den Beutel legen (nicht im Lieferumfang, also extra bestellen), da sonst das Wasser braun wird. SilicatEX hat meinen Silikatwert von über 8mg binnen einer Woche auf unter 2mg gesenkt. Danach waren meine massiven Kieselalgenprobleme weg. Volle Punkte.

Christian - 20.02.2011 16:36:33

Unsere Empfehlungen für Sie