Über 300 verfügbare Marken
  Kostenloser Versand in Deutschland ab 19€
  Wir sind für Sie da 0221/1773-1000
  25 Jahre Erfahrung im Bereich Heimtierbedarf

GimCat Katzengras Hydro-Gras

2,79 €*
%
Statt: 2,89 €* (3,5% gespart)

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt: 150 g (1,86 € * / 100 g)
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Das Gimpet Hy-Gras hilft Ihrer Katze bei der Verdauung und unangenehmen Haaballenproblemen. Einmal gießen und schon wächst frisches Katzengras.


Katzen benötigen pflanzliche Bestandteile zur Ergänzung ihrer alltäglichen Nahrung, um eine gesunde Verdauung zu unterstützen. Diese pflanzlichen Stoffe holen sie sich in der freien Natur durch das Fressen von Gras, welches dem einfacheren Herauswürgen von unverdaulichen Nahrungsbestandteilen wie Haarballen oder Knochen dient. Da Wohnungskatzen keinen Zugang zu frischem Gras haben, bedienen sie sich häufig an Zimmerpflanzen. Hierbei entsteht aber oft ein gesundheitliches Risiko, denn viele Zierpflanzen sind giftig, enthalten ätherische Öle oder sind mit schädlichen Stoffen gedüngt. Abhilfe schafft hier Gimpet Hy-Gras.

Einmal gegossen wächst es dank den wasserspeichernde Hydro-Körnchen quasi von alleine und bietet innerhalb von ca. einer Woche frisches Gras, welches die Haarballen-Probleme Ihrer Katze im Nu lösen wird. Machen Sie sich übrigens keine Sorgen, wenn nach fünf Tagen noch keine Halme zu sehen sind: Die Keimdauer ist stark von Licht- und Temperaturbedingungen abhängig, weshalb es zu einer unterschiedlicher Aufwuchsdauer kommen. Auch ein kalter Untergrund kann die Wachstumsdauer verlangsamen; eine isolierende Unterlage kann hier Abhilfe schaffen.

Artikeldetails:

  • Gegen Haarballenbildung
  • Unterstützt die Gesundheit der Katze
  • Mit innovativen wasserspeichernde Hydro-Körnchen
  • Nur 1 x gießen: Gelingt einfach und ohne große Pflege
  • Unser Tipp: Das Gras bleibt länger frisch, wenn Sie es an einem kühlen, nicht zu hellen Ort aufbewahren, während sie es Ihrer Katze nicht anbieten

Gebrauchshinweis:

  1. Füllen Sie die Grasschale randvoll mit lauwarmem Wasser. Das Wasser sollte dabei gleichmäßig über den Inhalt verteilt werden, bis der Schaleninhalt und das eingefüllte Wasser den Schalenrand erreichen.
  2. Stellen Sie die Schale an einen hellen und warmen Ort, zum Beispiel eine Fensterbank. Extreme Hitzeeinwirkung wie direkte Sonneneinstrahlung oder Heizkörper sind zu vermeiden.
  3. Optimal ist es, den Inhalt täglich mit Hilfe einer Sprühflasche leicht anzufeuchten. Nach wenigen Tagen schon wird das Hy-Gras eine Höhe von etwa 5 cm erreicht haben
  4. Damit es länger frisch bleibt und die volle Grasdichte erreicht, sollten Sie nochmals eine Tasse Wasser (ca.150ml) über das Gras verteilen, danach können Sie es Ihrer Katze vorsetzen.
     
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben

Ihre eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Wir senden Ihnen lediglich den Aktivierungslink Ihrer Bewertung zu.

Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Unsere Empfehlungen für Sie